Burgenland

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Burgenland".

Marktgemeinde Siegendorf

Die Marktgemeinde Siegendorf im Burgenland bietet ein vielfältiges Freizeitangebot im Umkreis des Ortes. Die umgebende intakte Natur lädt zum Wandern ein. Das gut ausgebaute Radwegenetz zum Radeln.

WeitwanderInnen in Österreich gehen auf dem Österreichischen Weitwanderweg 07 durch Siegendorf.

Marktgemeinde Siegendorf im Burgenland.

Fläche: ca. 23 km²
Seehöhe: ca. 176 m
Einwohner: ca. 2.950
Bezirk: Eisenstadt Umgebung

Hügellandschaft bei Siegendorf im Burgenland

Das Leithagebirge

Das Leithagebirge ist ein Ausläufer der Alpen und zieht sich an der Grenze Niederösterreich / Burgenland von der Brucker Pforte im Norden bei Parndorf bis zur Wiener Neustädter Pforte im Süden (Eisenstadt).

Leithagebirge bei Purbach

Das Rosaliengebirge

Das Rosaliengebirge, gelegen an der Grenze Niederösterreich / Burgenland, eignet sich sehr gut für kleinere und größere Wanderungen. Von allen Seiten kann man auf unterschiedlichen Wanderwegen auf den hügeligen Höhenzug gehen. Dieser langgezogene Ausläufer der Alpen erstreckt sich von Neudörfl im Norden, bis ca. Kobersdorf im Süden und kommt sogar mit einigen Weitwanderwegen in Berührung.

Der Mitterriegel im Rosaliengebirge

Seiten

RSS - Burgenland abonnieren