Schwechat

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Schwechat"

Fluss Triesting

Der Fluss Triesting (Länge ca. 60 km) entsteht durch Zusammenfluss mehrerer Quellbäche aus dem Schöpfl Gebirgszug im südöstlichen Wienerwald in der Rhenodanubischen Flyschzone in Niederösterreich.

Fluss Triesting bei Kaumberg

Rund um Wien, Etappe 4, von Liesing in die Freudenau

Etappe 3 meiner Wanderung rund um Wien endete im Süden Wiens, in Liesing. Von dort, am Bahnhof Liesing, starte ich in die vierte Etappe meiner Wien-Umkreisung auf Schusters Rappen. Das Wetter ist passend für eine Wanderung, eher kühl und windstill, Freudenauer Hafen, ich komme!

Donaukraftwerk Freudenau in Wien

Fluss Schwechat

Die Schwechat entsteht, so wie die Triesting, durch den Zusammenfluss einiger Quellbäche aus dem Schöpfl Gebiet im Wienerwald in Niederösterreich. Die Länge des Flusses beträgt ca. 62 km. Er durchfließt das Helenental bei Baden und anschließend das Wiener Becken. Bei der Stadt Schwechat mündet der Fluss Schwechat in die Donau.

Fluss Schwechat bei Baden
RSS - Schwechat abonnieren