Wachau

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Wachau"

Weitwanderweg 05, 5. Etappe, Spitz an der Donau - Schönbühel

Die 4. Etappe des österreichischen Nord-Süd Weitwanderweges habe ich in Spitz an der Donau, an einem milden Wintertag, beendet. Ende Februar setze ich meine Wanderung fort. Laut OEAV Wanderführer, Österreichischer Weitwanderweg 05, wäre jetzt, am Start der 5. Etappe, mit der Fähre die Donau zu überqueren. Der Weiterweg verläuft dann über die Ruine Aggstein bis Schönbühel am rechten Donauufer stromaufwärts.

Gans beim Kloster Schönbühel in der Wachau

Marktgemeinde Rossatz-Arnsdorf

Rossatz-Arnsdorf ist eine Marktgemeinde in der Wachau, am rechten Ufer der Donau, zwischen Aggsbach und Mautern.
Ortschaften von Rossatz-Arnsdorf sind Bacharnsdorf, Hofarnsdorf, Mitterarnsdorf, Oberarnsdorf, Rossatz, Rossatzbach, Rührsdorf, St. Johann im Mauerthale und St. Lorenz.

WeitwanderInnen in Österreich kommen bei der Wanderung auf dem Welterbesteig Wachau nach Arnsdorf und Rossatz.

Welterbesteig Wachau, Donau bei Hofarnsdorf, Niederösterreich

Welterbesteig Wachau, 11. Etappe, Hofarnsdorf Schloss - Rossatz

In Hofarnsdorf, am rechten Donauufer, vis-a-vis von Spitz an der Donau, setze ich meine Wanderung auf dem Welterbesteig fort. Es ist gerade Marillenblüte, aufgrund des milden Wetters etwas früher, im Jahr meiner Wachau Wanderung. In den Marillengärten sind tlw. Tafeln mit Informationen zu den verschiedenen Marillensorten angebracht. Herrlich anzusehen ist das weiße Blütenmeer.

Marillengarten in der Wachau in Niederösterreich

Seiten

RSS - Wachau abonnieren