Weitwanderweg 07

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Weitwanderweg 07".

Stadtgemeinde Raabs an der Thaya

Die herausragende Burg Raabs gehört zu den frühesten, auf dem Gebiet des heutigen Österreich errichteten, Steinburgen. Sie diente, wie viele andere Wehr-Burgen im nördlichen Niederösterreich (z.B. auch Ruine Kollmitz), der Abwehr von Feinden aus dem Norden. Schon im 12. Jahrhundert bildeten Burg und Ort Raabs (1100 erstmals urkundlich erwähnt!) am Zusammenfluss der Mährischen mit der Deutschen Thaya das Zentrum eines sogenannten "Königsbezirkes".

Burg Raabs an der Thaya

Weitwanderweg 07, 20. Etappe, Kittsee - Nickelsdorf

Das Burgenland hat mich aufgenommen. Am Ende der 19. Etappe hatte ich Kittsee erreicht. Jetzt steht mir mit der 20. Etappe ein ziemlich langer Marsch von 27 km durch brettelebene, pannonische Grenz-Landschaft bevor. Dieser Tagesmarsch wird mich von Kittsee über Pama und Deutsch Jahrndorf der Österreichisch/ungarischen Grenze entlang nach Nickelsdorf führen.

Pannonische Ebene im Burgenland vor Deutsch-Jahrndorf, Burgenland

Weitwanderweg 07, 33. Etappe, Fehring - St. Anna am Aigen

Österreichischer Weitwanderweg 07, 33. Etappe, Fehring - St. Anna am Aigen. Die 32. Etappe des österreichischen Weitwanderweges 07 endet in Fehring in der Südsteiermark. Die nun folgende, vorletzte Etappe dieser Wanderung, wird mich von dieser netten Kleinstadt über Kapfenstein nach St. Anna am Aigen führen.

Schloß Kapfenstein, Südsteiermark, Vulkanland, Steiermark

Seiten

RSS - Weitwanderweg 07 abonnieren