Niederösterreich

Niederösterreich hat für wandernde Menschen viel zu bieten. Eine Menge Wanderwege führen durch das größte Bundesland Österreichs, darunter auch der Großteil der 10 großen österreichischen Weitwanderwege.
Weitwanderweg 01, Nordalpenweg
Weitwanderweg 02, Zentralalpenweg
Weitwanderweg 04, Voralpenweg Nord- und Südroute
Weitwanderweg 05, Nord-Süd-Wanderweg
Weitwanderweg 06, Mariazeller Pilgerwege
Weitwanderweg 07, Ostösterreichischer Grenzlandweg
Weitwanderweg 08, Eisenwurzenweg

Weitere Weitwanderwege in Niederösterreich:
Wanderung am Wiener Alpenbogen
Weitwanderweg Nibelungengau
Welterbesteig Wachau

Ausserdem: Viele lokale Wanderwege im Waldviertel, Weinviertel, Mostviertel und Industrieviertel, in den Alpen, Wiener Alpen, im Alpenvorland, in den Ebenen entlang der Donau, Thaya, March oder im Wiener Becken sind im vielfältigen Angebot für Wanderer in Niederösterreich.

Kleinregionen in Niederösterreich folgen dem Prinzip interkommunaler Zusammenarbeit. Entwickeln gemeinsamer Visionen, Erarbeitung von Projekten und räumlichen Planungsvorhaben, Einsparen von Kosten usw. sind Anreize für gemeindeübergreifendes Zusammenzuarbeiten. Zurzeit gibt es 61 Kleinregionen in Niederösterreich, die 87 % der niederösterreichischen Gemeinden erfassen.

Die 24 Bezirke in Niederöstereich heissen: Amstetten, Baden, Bruck an der Leitha, Gänserndorf, Gmünd, Hollabrunn, Horn, Korneuburg, Krems, Krems an der Donau (Stadt), Lilienfeld, Melk, Mistelbach, Mödling, Neunkirchen, Scheibbs, St. Pölten, St. Pölten (Stadt), Tulln, Waidhofen a. d. Thaya, Waidhofen a. d. Ybbs (Stadt), Wiener Neustadt, Wiener Neustadt (Stadt), Zwettl.

Externe Links Niederösterreich
Offizielle Homepage Niederösterreich
Niederösterreich auf Wikipedia

Das Foto unten zeigt Landschaft mit Info-Skulptur bei der Thaya in Bernhardstal.

Wiesenlandschaft an der Thaya bei Bernhardstal in Niederösterreich