Die Stadtgemeinde Hainburg a. d. Donau - eine Grenzstadt am 02er und 07er

Die Stadtgemeinde Hainburg an der Donau liegt direkt an der Donau im östlichen Niederösterreich. Der Braunsberg auf Hainburger Gebiet zählt geologisch betrachtet zu den Karpaten (Kleine Karpaten), ebenso die Hundsheimer Berge südlich des Stadtzentrums.

Am nördlichen Donauufer liegt die Slowakei. Bratislava ist nur ein paar Kilometer stromabwärts. Hainburg hat noch einige mittelalterliche Spuren vorzuweisen. Sehenswert sind die alten Burgtore und mittelalterlichen Gebäudereste der alten Burg. 2,5 km lange Stadtmauern, 3 erhaltene Stadttore, 15 große Türme, 15 Ausfall­tore aus dem frühen 13. Jhdt. machen Hainburg heute zu einer Stadt mit einer der sehenswertesten und am besten erhaltenen alten Stadtbefestigun­gen. Vom Schlossberg und der frei zugänglichen Burgruine hat man einen schönen Überblick über Hainburg, Donau und Umland.

Naturschutz Meilenstein

1984 wurde in der Stopfenreuther Au bei Hainburg ein demokratiepolitisches Zeichen gesetzt. Die Zivilgesellschaft begehrte auf und besetzte die Au. Der Bau des Donaukraftwerkes Hainburg wurde verhindert. Daraufhin wurde am 27.10.1996 am Schlossberg in Hainburg der Vertrag für den Nationalpark Donau-Auen unterzeichnet. Ein Meilenstein im österreichischen Umweltschutz.

Gemeindedaten Stadtgemeinde Hainburg a. d. Donau

Stadtgemeinde Hainburg a. d. Donau
Seehöhe: ca. 165 m
Fläche: ca. 25 km²
Einwohnerzahl: ca. 6.840 (2019)
Postleitzahl: 2410
Gemeindekennziffer: 30710
Politischer Bezirk: Bruck an der Leitha
Bundesland: Niederösterreich

Region

Industrieviertel

Outdoors

Wandern und Radfahren sind z.B. mögliche Feizeitaktivitäten in und rund um Hainburg a. d. Donau.

Weitwanderinnen und Weitwanderer in Österreich

WeitwanderInnen in Österreich kommen auch nach Hainburg an der Donau. Der Österreichische Weitwanderweg 07, Ostöstereichischer Grenzlandweg, führt durch Hainburg. Der Österreichische Weitwanderweg 02, Zentralalpenweg, beginnt in Hainburg. Auch auf dem Jakobsweg besucht man die Grenzstadt an der Donau.

Karten und Wanderführer für die Region

Rother Wanderführer Jakobswege Österreich: Von Hainburg nach Feldkirch – mit Weinviertler Weg. 50 Etappen mit GPS-Tracks, Broschiert, Juli 2020, von Romy Pexa (Autor), Johanna Stöckl (Autor)

Es muss ja nicht immer Santiago sein! Unterwegs sein auf dem Jakobsweg – das bedeutet Wandererlebnis, Spiritualität und kulturellen Genuss. Und dafür muss man nicht bis nach Spanien, wo die berühmteste aller Routen verläuft. Auch in Österreich kann man sich auf seine ganz persönliche Pilgerfahrt begeben und dabei sogar mehr Ruhe und innere Einkehr erleben als auf den bekannten und damit vollen Wegen. Dieser Rother Wanderführer stellt die Hauptroute des Österreichischen Jakobswegs sowie den Weinviertler Weg vor.

Der österreichische Jakobsweg führt einmal quer durch das Land: Er beginnt in Hainburg im Osten Österreichs und führt nach Feldkirch in Vorarlberg, kurz vor der Schweizer Grenze. Vielfältig präsentiert sich die durchwanderte Landschaft, von idyllischer Donaulandschaft bis zu hohen Alpengipfeln. Der Weg folgt der historischen Pilgerroute und führt an einigen der bedeutendsten Sakralbauten Österreichs vorbei wie den Stiften Melk, Sankt Florian oder Zams, und an zahlreichen weiteren Kirchen und Kapellen, die dem heiligen Jakob oder anderen Pilgerheiligen gewidmet sind.

Der Rother Wanderführer hält sämtliche Informationen für Pilger parat: Dazu gehören zuverlässige Beschreibungen, Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Streckenprofile. Ausführliche Informationen zur Infrastruktur am Weg machen die Planung einfach. Zudem stehen auf der Internetseite des Rother Bergverlags GPS-Tracks bereit. Auch das Lesevergnügen kommt nicht zu kurz: Viel Wissenswertes zu Geschichte und Kultur findet sich ebenso wie zahlreiche Fotos, die auf das Pilgern einstimmen.

Öffentlicher Verkehr

Hainburg an der Donau ist mit dem öffentlichen Verkehrsmittel Schnellbahn S7 (Wien - Flughafen Wien - Hainburg a. d. Donau - Wolfsthal) sehr gut erreichbar. Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) Routenplaner.

Weitwanderweg Links
Weitwanderweg 07, Etappe 18, Orth an der Donau - Hainburg
Weitwanderweg 07, Etappe 19, Hainburg - Kittsee
Weitwanderweg 02, 1. Etappe Hainburg - Parndorf
Externe Links
Offizielle Homepage Hainburg
Statistik Austria, Gemeinde Hainburg a. d. Donau
Wikipedia Hainburg

Das Foto unten zeigt Hainburg an der Donau, stromaufwärts, Perspektive vom Braunsberg.

Hainburg an der Donau in Niederösterreich