Der Fluss Erlauf in Niederösterreich - mit Reiseführer, Wanderführer 2021 und Karte für das Erlaufgebiet

Die Große Erlauf entsteht am Südwesthang der Gemeindealpe, beim Erlaufursprung, an der Landesgrenze von Niederösterreich und Steiermark, westlich von Mariazell. Der frisch entstandene Bach speist alsbald den Erlaufsee.

In großem Bogen umfließt die Erlauf danach den Ötscher (1.893 m) in den Ybbstaler Alpen, versorgt zwischen Mitterbach und Erlaufklausen den Erlaufstausee mit Wasser, durchfließt anschließend die Vorderen Tormäuer im Naturpark Ötscher-Tormäuer und wendet sich bei Kienberg, einer Ortschaft der Marktgemeinde Gaming im südlichen Niederösterreich, nach Norden. In Wieselburg mündet die Kleine Erlauf in die Große Erlauf. Die Kleine entsteht bei Gresten. Bei Pöchlarn mündet die Erlauf in die Donau.

Größere und bekannte Nebenflüsse der Großen Erlauf sind die Kleine Erlauf, die Jessnitz und der Trefflingbach mit dem Trefflingfall im Naturpark Ötscher-Tormäuer. Wie viele Flüsse in Österreich wird auch die Erlauf zur Stromerzeugung mittels Flusskraftwerken genutzt.

Regionen an der Erlauf

Bekannte Regionen an der Erlauf sind z. B. das Mariazellerland, der Naturpark Ötscher-Tormäuer, die Rhenodanubische Flyschzone im Mostviertel und das Alpenvorland im Mostviertler Donautal südlich der Donau.

Eckdaten Erlauf

Fluss Erlauf
Länge: ca. 70 km
Österreichische Bundesländer: Steiermark, Niederösterreich

Weitwandern mit Erlauf Kontakt

Weitwanderer willst du ins Erlauftal, hast du viele Möglichkeiten gar. Einige Weitwanderwegrouten in Österreich führen an die Erlauf und streckenweise entlang des Flusses. Orte und Landschaften an der Erlauf die von Wanderern auf Österreichischen Weitwanderwegen besucht werden sind z. B.: Scheibbs auf der Nordroute des 04ers, Vordere Tormäuer und Kienberg auf der Südroute des 04ers, Vordere Tormäuer und Erlaufsee auf dem 05er. Einige Orte auf Mariazeller Pilgerwegen, die Marktgemeinde Erlauf und die Stadt Pöchlarn auf dem Weitwanderweg Nibelungengau.

Karten für das Erlaufgebiet

KOMPASS Wanderkarte Band 212, Hochschwab, Mariazell, Eisenwurzen. 4in1 Wanderkarte 1:50000 mit Aktiv Guide und Detailkarten inklusive Karte zur offline Verwendung in der KOMPASS-App. Landkarte, Gefaltete Karte, folded map. Ausgabe: März 2019.

Wanderführer für das Erlaufgebiet

NEU 2021! Styria Verlag Schöne Aussicht! Wandern auf die sanfte Tour. 40 Panoramawege in Wien und Niederösterreich erleben Taschenbuch, März 2021 von Wilhelm Burger (Autor).

Bergluft, Ruhe und der Blick bis zum Horizont ist der Aufstieg erst einmal geschafft, steht Entspannung und Genuss auf dem Rücken der Berge nichts mehr im Weg. Wilhelm Burger präsentiert 40 Panoramahöhenwege und Kammwanderungen, die mit spektakulären Weitblicken überzeugen. Für die Tagestouren von den Ybbstaler Alpen über die Wachau und den Dunkelsteiner Wald bis zu den Wiener Alpen und den östlichen Ausläufern des Leithagebirges und Rosaliengebirges gilt: Es geht auch ohne anstrengendes Auf und Ab. Und es geht auch ohne Auto: Alle Touren sind klimabewusst mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Zahlreiche Hintergrundinfos sowie Tipps zu unmarkierten Gipfelpfaden und gemütlichen Einkehrmöglichkeiten ergänzen das Tourenerlebnis.

Bergverlag Rother Wanderbuch Alm- und Hüttenwanderungen Niederösterreich, 50 Touren zwischen Wien und Hochschwab. Erscheinungsdatum: Mai 2020. Taschenbuch. Autor: Thomas Man.

Als gemütliches Ausflugsziel oder willkommene Rast nach dem Gipfel gehört die Einkehr in einer Alm oder Hütte zu jeder Wanderung. Der Autor Thomas Man präsentiert die schönsten Wanderungen und Bergtouren vom Mostviertel bis zum Hochschwab, vom Ötscher bis in den Wienerwald.

Reiseführer für die Region

Trescher Reiseführer Niederösterreich: Wachau, Waldviertel, Weinviertel, Mostviertel, Wienerwald und Wiener Alpen. Taschenbuch. Erscheinungsdatum: 27. Februar 2020. Autor: Gunnar Strunz

Niederösterreich lockt mit pittoresken Dörfern und romantischen Burgen, langgestreckten Bergketten und ausgedehnten Flusslandschaften. Das dunkle Waldviertel, die von endlosen Reben bedeckten Hügel des Weinviertels, das Mostviertel südlich der Donau und die schroffen Kalkmassive der Wiener Alpen bieten zahllose Urlaubsmöglichkeiten. Weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt ist die einzigartige Kulturlandschaft Wachau. Dieser Reiseführer stellt alle Sehenswürdigkeiten in ganz Niederösterreich ausführlich vor und liefert eine Fülle von praktischen Reisetipps.

Mobilität und öffentlicher Verkehr mit Zug und Bus

Eisenbahn: Bahnhöfe an der Erlauftalbahn (Pöchlarn - Scheibbs) und Bahnhöfe an der Mariazellerbahn. Öffentliche Busse in die Ortschaften um den Ötscher. Scotty Routenplaner

Links

Weitwanderweg Links
Weitwanderweg 04, Nordroute
Weitwanderweg 04, Südroute
Weitwanderweg 05
Weitwanderweg Nibelungengau
Externe Links
Fluss Erlauf auf Wikipedia

Das Foto unten zeigt die Erlauf (links im Bild) in Pöchlarn, Mostviertel, Niederösterreich, bei der Mündung in die Donau. Im Hintergrund ist die Wallfahrtskirche Maria Taferl zu sehen.

Erlaufmündung, Fluss Erlauf, Donau