Der Bisamberg - Blick auf Wien webcam

Der Bisamberg ist ein "Berg" (Höhe 358 m) im Bezirk Korneuburg, Niederösterreich. Auslaufende Hügel des Bisamberges reichen bis auf das Stadtgebiet von Wien. Stammersdorf und Strebersdorf im 21. Wiener Gemeindebezirk, Floridsdorf, liegen an seinen Hängen.

Der Bisamberg hat aus naturschutzfachlicher Sicht große Bedeutung wegen seiner Trockenlandschaften (Landschaftsschutzgebiet, Natura 2000 Schutzgebiet). Geschichtlich ist der Bisamberg wegen seiner frühen Besiedlung interessant. Umliegende Gemeinden sind neben Wien: Bisamberg, Langenzersdorf und Hagenbrunn.
Von oben hat man einen schönen Ausblick über die Donau, Teile von Wien, Klosterneuburg, Wienerwald, Weinviertel.

Für Wanderer und Spaziergänger ist der Bisamberg gern besuchtes Erholungsgebiet.

WeitwanderInnen in Österreich kommen mit dem Bisamberg bei Begehung des Österreichischen Weitwanderweges 07 in Kontakt. Ebenso führt die Wanderung rund um Wien in 6 Tagesetappen auf den Bisamberg.

Weitwanderweg Links

Weitwanderweg 07, 15. Etappe, Manhartsbrunn - Langenzersdorf
Wanderung Rund um Wien, Etappe 6, Gerasdorf - Donauinsel, Reichsbrücke

Externe Links

Homepage Marktgemeinde Bisamberg
Offizielle Homepage Wien
Bisamberg auf Wikipedia

Das Foto unten zeigt Felder auf dem Bisamberg. Im Hintergrund ist Wien zu sehen (Spittelau, Wienerberg City, AKH).

Auf dem Bisamberg