Das #Rosaliengebirge im südlichen #Niederösterreich, #Industrieviertel, an der Landesgrenze zum #Burgenland - Mit #Rother, #Kompass und #Styria #Wanderführer für die #Wiener #Hausberge Süd sowie #Karten für die Region

Das Rosaliengebirge, gelegen an der Grenze Niederösterreich / Burgenland, zählt laut Alpenvereinseinteilung der Ostalpen zum Randgebirge Östlich der Mur. Von allen Seiten kann man auf unterschiedlichen Wanderwegen auf den hügeligen Höhenzug gehen.

Dieser langgezogene Ausläufer der Alpen erstreckt sich von Neudörfl im Norden, bis ca. Kobersdorf im Süden. Höchste Erhebung ist der Heuberg (Rosalia, 748 m).

Zwischen dem nördlich gelegenen Leithagebirge und dem Rosaliengebirge befindet sich die Wiener Neustädter Pforte. Ein Teil des Rosaliengebirges sowie westlich und südlich gelegene Gemeinden zählen zur Region Bucklige Welt. Östlich des Rosaliengebirges ist das Ödenburger Gebirge. Am Osthang des Rosalia-Höhenzuges ist die Burg Forchtenstein.

Eckdaten Rosaliengebirge
Seehöhe höchster Punkt Rosalia ca. 748 m
Gebirgsgruppe: Randgebirge Östlich der Mur
Übergeordnete Einheit: Zentrale Ostalpen
Bundesländer: Niederösterreich, Burgenland
Staat: Österreich

Outdoors im Rosaliengebirge

Wulka, Fluß Leitha und Schwarzenbach sind die lokal fließenden Gewässer. Ein Teil des Rosaliengebirges gehört zum geschützten Naturpark Rosalia-Kogelberg.

Outdoor action ist z. B. möglich auf Wanderwegen und Radwegen rund um die Rosalia im Burgenland. Es gibt lokal organisierte und markierte Wanderwege in den Ebenen, aber auch im Rosaliengebirge.

Natur- und Landschaftsschutzgebiete hier am Ostrand der Alpen, genauer gesagt der Zentralalpen in den Ostalpen, erhalten Lebensraum für Pflanzen und Tiere. In diesem Grenzbereich der pannonischen und alpinen Großlandschaften treffen Tier- und Pflanzenarten unterschiedlicher Herkunft aufeinander. Von den Abhängen des Rosaliengebirges bis zu den weiten Ebenen des pannonischen Raumes weist das Gebiet eine große Vielfalt von Lebensräumen auf.

Weitwanderwege Österreich

WeitwanderInnen in Österreich begehen das Rosaliengebirge auf den Österreichischen Weitwanderwegen 01 (Burgenland Route), 02, 06 (Burgenländischer Mariazeller), Burgenland Rundwanderweg und bei der Wanderung am Wiener Alpenbogen.

Karten und Wanderführer für die Region

Rother Wanderführer Wiener Hausberge Süd: Schneeberg - Raxalpe - Schneealpe - Semmering - Wechsel. 62 Touren mit GPS-Tracks. Taschenbuch August 2021. Von Franz und Rudolf Hauleitner (Autoren).

Niederösterreich bietet Outdoor-Fans viele Möglichkeiten und Attraktionen. Sehr schön sind Wanderungen in den Wiener Hausbergen, wie z. B. der Rax Schneeberg Gruppe, Schneealpe sowie Semmering und Wechselgebiet.


Das Rother Wanderbuch Alm- und Hüttenwanderungen Niederösterreich, August 2021, stellt 50 Touren mit GPS-Tracks zwischen Wien und Hochschwab vor. Ob sanfte Hügel oder alpine Ostalpen Ausläufer - im österreichischen Bundesland Niederösterreich findet sich eine Fülle attraktiver Landschaftsformen. Reizvolle Steige und Wege führen zu urigen Almen und Hütten, in denen man hausgemachte Speisen und regionale Köstlichkeiten genießen kann.


Rother Wanderbuch Wilde Wege Ostösterreich: Waldviertel, Ötscher, Hochschwab, Schneeberg. 50 Touren mit GPS-Tracks. Taschenbuch, September 2021, von Andreas Adelmann (Autor)

Felsensteige, Leitern, Höhlen – Felsen in all ihren Facetten sind das zentrale Motiv aller Wanderungen in dem Rother Wanderbuch Wilde Wege Ostösterreich. Im Osten von Österreich gibt es viel schroffes Gestein, z. B. am Hochschwab, und abenteuerliche Wege führen dorthin. Ob beeindruckende Formationen, felsige Aussichtskanzeln, geheimnisvolle Höhlen oder kühne Felsenwege, das Gestein bringt Wildnis und Abenteuer in jede Wanderung. Das Rother Wanderbuch Wilde Wege Ostösterreich stellt interessante Ausflugsziele und Wanderungen am Ostrand der Alpen, genauer gesagt der Ostalpen, vor, die von spannenden Felsbildungen geprägt sind.


Styria Verlag Vom Wienerwald zur Buckligen Welt: Wiener Becken & Wiener Alpen erleben. Taschenbuch oder Kindle Ausgabe.

Hier schrieb Kaiser Marc Aurel ein Stück Weltliteratur, wurde Beethoven als Landstreicher verhaftet und betätigte sich ein österreichischer Kaiser als Fährmann. Im Industrieviertel treffen historisch bedeutende Industrieanlagen auf mondäne Villen aus der Habsburgerzeit, breite Täler wechseln mit eindrucksvollen Bergen, ein riesiges Waldgebiet schmiegt sich eng an die Metropole Wien. Die Region lockt mit Wein und Thermalwasser, überrascht mit Geschichte und kuriosen Geschichten, mit kleinen Wundern und großen Rekorden.

Mobilität und öffentlicher Verkehr mit Zug und Bus

Eisenbahn: Bahnhöfe Wiener Neustadt, Katzelsdorf. Öffentliche Busse in die Ortschaften am Rosaliengebirge. Scotty Routenplaner

Weitwanderweg Links
Österreichischer Weitwanderweg 02
Österreichischer Weitwanderweg 06
Wanderung am Wiener Alpenbogen
Externe Links
Rosaliengebirge auf Amazon

Das Foto unten zeigt einen Ausblick von der Rosalienkapelle auf dem Rosaliengebirge Richtung Osten, ins Burgenland.

Ausblick von der Rosalienkapelle auf dem Rosaliengebirge Richtung Osten, ins Burgenland
Fashion sale
Santoku Damastmesser