Der Schöpfl im Wienerwald

Der Schöpfl im Wienerwald

Der Schöpfl (893 m) ist der höchste Berg im Wienerwald. Zwei politische Bezirke in Niederösterreich tragen diesen beliebten Ausflugsberg in den österreichischen Voralpen: Baden und St. Pölten Land.

Der Aufstieg auf den langgezogenen Bergrücken ist auf mehreren Routen aus den umliegenden Ortschaften Brand-Laaben, St. Corona, Schöpflgitter, Wöllersdorf, Kaumberg, Klausenleopoldsdorf, Preßbaum oder Rekawinkel möglich.

Oben auf dem Gipfel befindet sich die Matraswarte, ein Aussichtsturm, der hervorragende Rundblicke weit über den umliegenden Wienerwald hinaus gewährt. Mit dem Auto kann man nicht auf den Schöpfl fahren. Den Berg muss man besteigen (erwandern :-) Belohnen kann man sich in der Schöpfl Schutzhütte des ÖTK (Österreichischer Touristenclub) mit vorzüglicher Hausmannskost.

Der Schöpfl ist das Quellgebiet der Flüsse Schwechat, Triesting und Große Tulln. Auf dem Mitterschöpfl ist das Leopold-Figl-Observatorium für Astrophysik der Universitätssternwarte Wien. Hier befindet sich das größte Spiegelteleskop Österreichs.

Eckdaten Schöpfl im Wienerwald

Der Schöpfl im Wienerwald
Seehöhe: ca. 893 m
Gebirge: Wienerwald, Rhenodanubische Flyschzone (Voralpen)
GPS Daten: 48.088560 / 15.915510
Gemeindegebiet: Baden und St. Pölten Land
Bundesland: Niederösterreich

Weitwanderwege Österreich

WeitwanderInnen in Österreich bekommen es auf dem Österreichischen Weitwanderweg 04, Nordroute, mit dem Schöpfl zu tun.

Karten für das Schöpfl Gebiet

Kompass Wanderkarte Wienerwald, Band 208
2 Wanderkarten 1:25.000 im Set inklusive Karte zur offline Verwendung in der KOMPASS-App.
Erscheinungsdatum: 5. März 2019


Region: Wienerwald

Wanderführer

Im Rother Wanderbuch Niederösterreich, Alm- und Hüttenwanderungen ist auch eine Rundtour auf den Schöpfl beschrieben (für Autofahrer). Die Wanderung beginnt im Ort Klausen-Leopoldsdorf beim Parkplatz "Schöpflgitter". Der weitere Verlauf der Tour ist über Gaisrücken und Hametsberg auf den Schöpfl (Schöpfl Schutzhaus). Abwärts geht man über den Südhang des Vorderschöpfl zurück zum Parkplatz Schöpflgitter, wo die Tour begonnen hat. Gehzeit ca. 4,5 Std.

Das Wanderbuch enthält Kurzinfos mit allen wichtigen Angaben, Wanderkarten mit eingetragenem Routenverlauf, aussagekräftige Höhenprofile, ausführliche Wegbeschreibungen und Farbfotos zu jeder Tour.

Mobilität und öffentlicher Verkehr mit Zug und Bus

Eisenbahn: Bahnhof Baden oder Bahnhöfe an der alten Weststrecke zwischen Wien und St. Pölten
Öffentliche Busse in die umliegenden Ortschaften.
Scotty Routenplaner

Weitwanderweg Links

Weitwanderweg 04, Etappe 3, Heinratsberg - Schöpfl
Weitwanderweg 04, Etappe 4, Schöpfl - Hegerberg

Externe Links

ÖTK Schutzhütte Schöpfl
Leopold Figl-Observatorium für Astrophysik
Wikipedia Schöpfl

Das Foto unten zeigt die Matraswarte auf dem Schöpfl.

Die Matraswarte auf dem Schöpfl im Wienerwald

Amazon Prime

Amazon Prime jetzt gratis testen

Für einen monatlichen Beitrag von 7,99 € profitieren Amazon Prime Mitglieder unter anderem von folgenden Vorteilen:

Unbegrenzter kostenloser Premiumversand für Millionen von Artikeln
Unbegrenztes Streaming von Filmen und Serienepisoden
Kostenloses Ausleihen von eBooks
Kostenloses Streaming von über 2 Millionen Songs mit Prime Music
Keine Versandkosten für Prime-Artikel unter 29 €
Unbegrenzter Speicherplatz für Fotos über Amazon Cloud Drive
30 Tage kostenlos testen, danach 7,99 € im Monat

Kraftstation, Training

BODY-SOLID GDCC-210 Kraftstation / Cable-Crossover Functional / Training-Center

Die Kabelzugstation von Body-Solid eignet sich perfekt zu Trainings- als auch zu Reha-Zwecken. Durch die 20 Steckgewichtsplatten pro Seilzug lässt Sie das Trainingsgewicht schnell, bequem und kleinstufig erhöhen