g

Gebirge auf Weitwanderweg.at.

Der Schneeberg

Der Schneeberg ist ein mehrgipfeliger Berg mit Hochplateau in den Wiener Alpen. Dieses Bergmassiv zählt zur Rax-Schneeberg-Gruppe im südlichen Niederösterreich. Die höchste Erhebung ist das Klosterwappen (2.076 m ) am Südwest-Ende des Schneeberg-Massives. Dies ist auch der höchste Gipfel Niederösterreichs. Der Kaiserstein (2.061 m) ist ein Gipfel am Nordostende des Schneeberges.

Der Schneeberg im südlichen Niederösterreich

Der Bärenstein

Der Bärenstein ist ein Berg im oberösterreichischen Mühlviertel, an der österreichischen Staatsgrenze zu Tschechien. Seehöhe: 1.077 m (60 Meter höher als der Nebelstein im Waldviertel). Vom Gipfel aus überblickt man sehr schön die aufgestaute Moldau im Norden, auf tschechischem Staatsgebiet. Bei guter Fernsicht sieht man im Süden den Alpenhauptkamm. Der Bärenstein ist Teil des Böhmerwaldes.

Bärenstein im Böhmerwald, Mühlviertel

Der Hochschwab

Der Hochschwab ist ein Bergmassiv in der Obersteiermark, am nördlichen Ostrand der Alpen. Weite Hochflächen, hochalpine Steinöden, blumenübersäte Wiesen, Almen, wild abstürzende Felswände und Mauern, Kare, Urwälder, Gemsen und Steinböcke ziehen Wanderer aus Nah und Fern an. Hütten und Gasthäuser auf und um den Hochschwab sorgen für das leibliche Wohl. Der Hochschwabgipfel ist mit 2.277 m Höhe der höchste Berg der Hochschwabgruppe. Er ist vom Schiestlhaus (2.153 m) im Nordosten in ca. einer halben Stunde bequem zu begehen.

Ausblick vom Hochschwab, Alpengipfel, Alpen, Ostalpen

Seiten

RSS - g abonnieren