Geologie Österreich

Österreich Geologisch

Die Geologie Österreichs, der geologische Aufbau des Landes, die Geologie der Alpen, die Wege des Wassers und die Vielfalt des geologischen Untergrundes werden in wissenschaftlichen Werken und Literatur beschrieben.

Literatur Geologie Allgemein

Ganz aktuell und zukunftsgerichtet: Bodenordnung und Landmanagement
Handbuch der Geodäsie, herausgegeben von Willi Freeden und Reiner Rummel (Springer Reference Naturwissenschaften).
Erscheint im Dezember 2020. Kann schon vorbestellt werden.

Das sechsbändige Handbuch ist ein hochwertiges Werk über die Geodäsie unserer Zeit. Neben einer guten Lesbarkeit vermittelt es dennoch den wissenschaftlichen Ansatz und richtet sich an Kollegen in Praxis und Wissenschaft, aus Nachbardisziplinen und allgemein an Studierende und Interessierte.

Die in den Beiträgen behandelten Themen führen systematisch in Aufgabenstellung, Methodik und zukünftige Entwicklungen ein. Die Themen reichen von der Mathematischen und Physikalischen Geodäsie sowie der Satellitengeodäsie über die Ingenieurgeodäsie, die Bodenordnung und das Landmanagement, die Photogrammetrie und Fernerkundung bis zu Geoinformationssystemen und der Kartographie.

Literatur zum geologischen Aufbau des österreichischen Staatsgebietes

Geologische Entwicklung und Geschichte des Landes Österreich.
Geo-Atlas der geologischen Bundesanstalt

Der Geoatlas vereint eine Vielfalt an Themen mit geowissenschaftlichen Schwerpunkten von Grundlagenkarten bis hin zum Freizeitbereich.
Informative Kapitel wie "Geologie ist Alles – Grundlegendes", "Geologie ist Genuss – Sinnliches" und "Geologie ist Gefahr – Prävention" geben Einblick in geologische Grundlagen.

Geologie Österreich