Bestseller Schuhe
Rasierer
Amazon Alexa

Die Fischerhütte auf dem Schneeberg in der Rax-Schneeberg-Gruppe, Niederösterreich

Die Fischerhütte auf dem Schneeberg in Niederösterreich gibt es schon länger. Sie wurde 1885 als kleine Windschutzhütte am Kaiserstein gebaut. Der Kaiserstein ist der zweithöchster Gipfel auf dem Schneeberg in der Rax-Schneeberg-Gruppe. Seither wurde die Hütte immer wieder mal vergrößert und neuen Zeiten angepaßt.

Bewirtschaftet ist die heutige Hütte je nach Schneelage von ca. Ende April bis ca. Anfang November, täglich während der Saison der Schneebergbahn. In der Zwischenzeit ist ein Winterraum mit Elektroheizgerät und Notfalltelefon geöffnet. Seit 1974 betreut die Sektion Neunkirchen des ÖTK (Österreichischer Touristenclub) die höchstgelegene Hütte Niederösterreichs.

Eckdaten Fischerhütte auf dem Schneeberg

Die Fischerhütte auf dem Schneeberg
Seehöhe: ca. 2.049 m
Gemeindegebiet: Puchberg am Schneeberg
Adresse: Hochschneeberg 9, 2734 Puchberg am Schneeberg
Politischer Bezirk: Neunkirchen
Bundesland: Niederösterreich

Outdoors bei der Fischerhütte auf dem Schneeberg

Auf dem Schneeberg Plateau gibt es schöne Wanderwege. Gehzeit von der Fischerhütte zum Gipfel Kaiserstein (2.061 m) ist ca. 2 Minuten, zum Klosterwappen (2.076 m) ca. 20 Minuten.

Zugänge zur Fischerhütte auf dem Schneeberg:

  • von der Haltestelle Baumgartner der Schneeberg-Zahnradbahn ca. 2 Std.
  • von der Zahnradbahn Endstation Hochschneeberg ca. 1,25 Std.
  • vom Damböckhaus ca. 1 Std.
  • von der Edelweißhütte über den Fadensteig ca. 2,5 Std.
  • von der Kienthalerhütte ca. 2,5 Std.
  • vom Weichthalhaus ca. 4,5 Std.

Weitwanderwege Österreich

Weitwanderer in Österreich kommen mit der Fischerhütte auf dem WWW01 und der Wanderung am Wiener Alpenbogen in Berührung:

Karten für die Schneeberg Region

KOMPASS Wanderkarte Band 228, Wiener Hausberge, Schneeberg, Rax. 2 Wanderkarten im Set, 1:25000, inklusive Karte zur offline Verwendung in der KOMPASS-App. Mit Skitouren! Landkarte, Gefaltete Karte, folded map. Erscheinungsdatum: 5. August 2019.

Wanderführer

KOMPASS Wanderführer Wiener Hausberge. Wanderführer mit Extra-Tourenkarte 1:80.000, 60 Touren, GPX-Daten zum Download. Taschenbuch, Gefaltete Karte
Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2019

Der Begriff Wiener Hausberge entstammt dem späten 19. Jahrhundert, als mit der Erschließung der von Wien aus mit der Südbahn gut erreichbaren Bergwelt von Hoher Wand, Schneeberg, Rax und Semmering begonnen wurde. Der heutigen Mobilität der Menschen entsprechend werden über diese enge Festlegung hinausgehend die schönsten vom Großraum Wien aus erreichbaren alpinen Wanderregionen vorgestellt. Beschrieben werden daher einerseits zahlreiche der attraktivsten Wanderungen in den oben genannten „klassischen“ Wiener Hausbergen Hohe Wand, Schneeberg, Rax und Semmeringberge, andererseits aber auch die beliebtesten Touren der Gutensteiner Alpen, der Niederösterreichischen Voralpen und des Wechselgebietes sowie die Highlights rund um Ötscher, Schneealpe, Mariazeller Berge, Veitsch und Hochschwab.

KOMPASS Wanderführer Wiener Hausberge kaufen bei Amazon DE.

Mobilität und öffentlicher Verkehr mit Zug und Bus

Eisenbahn: Bahnhof Puchberg am Schneeberg. Öffentlicher Bus: Busse ab Bahnhof. Scotty Routenplaner

Links

Weitwanderweg Links
Weitwanderweg 01, 4. Etappe, Mamauwiese - Weichtalhaus
Wanderung Wiener Alpenbogen, Etappe 14, Knofeleben - Edelweisshütte
Externe Links
Homepage Fischerhütte
Schneebergbahn

Das Foto unten zeigt die Fischerhütte auf dem Schneeberg beim Kaiserstein.

Die Fischerhütte auf dem Schneeberg
Bestseller Drogerie
Bestseller für den Garten
Bestseller Koffer Rucksäcke