Stadt Hartberg

Hartberg ist eine alte Stadt in der Oststeiermark, zwischen Joglland und Oststeirisches Hügelland.

Direkt an der Bahnlinie Wiener Neustadt - Fehring gelegen, ist Hartberg mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Das historische Zentrum der Stadt ziert die imposante barocke Stadtpfarrkirche St. Martin, sowie das eindrucksvolle Rathaus.

Sehr nett ist der samstägliche Wochenmarkt in der Altstadt. Man findet hier Produkte landwirtschaftlicher Erzeuger und kleiner Gewerbebetriebe der Umgebung. Bauernbrot, Wurstpezialitäten (Kartoffelwurst!), Kürbiskernöl, Marmelade, handgemachte Nudeln, Säfte,Weine, Schnäpse - kurz: was die Oststeiermark, je nach Saison, hergibt.

WeitwanderInnen in Österreich besuchen Hartberg auf dem Österreichischen Weitwanderweg 07 (Ostösterreichischer Grenzlandweg).

Stadt Hartberg

Fläche: ca 21,6 km²
Seehöhe: ca 359 m
Einwohner: ca. 6.540
Bezirk: Hartberg-Fürstenfeld

Weitwanderweg Links

Weitwanderweg 07, Etappe 29, Vorau - Hartberg
Weitwanderweg 07, Etappe 30, Hartberg - Bad Waltersdorf

Externe Links

Homepage Hartberg
Wikipedia Hartberg

Das Foto unten zeigt eine Waldansicht Nähe Hartberg.

Wald bei Hartberg in der Steiermark