Die Ortschaft Johnsbach im Gesäuse - ein Bergsteigerdorf inmitten prächtiger Alpengipfel

Johnsbach ist ein netter kleiner Ort im Gesäuse, Obersteiermark, Steiermark. Die ehemals eigenständige Gemeinde mit ca. 153 Einwohnern ist seit 1. Jänner 2015 (steiermärkische Gemeindestrukturreform) mit den Gemeinden Hall, Admont und Weng im Gesäuse fusioniert. Die neu entstandene Gemeinde führt den Namen Admont weiter.

Johnsbach liegt im Nationalpark Gesäuse und ist Ausgangspunkt für Wanderungen in der wilden Gesäuse-Bergwelt. Es gibt ein Gasthaus und auch eine Nationalpark-Auskunftsstelle im "Ortszentrum" der Nationalparkgemeinde. Ansonsten ist Johnsbach eine Streusiedlung mit Bauernhöfen und Häusern im Johnsbachtal, einem Seitental des Ennstals. Der Fluss Enns hat das Gesäuse durch Millionen von Jahren geprägt und gestaltet.

Johnsbach zählt zu den Bergsteigerdörfern im Sinne der Initiative Bergsteigerdörfer des Österreichischen Alpenvereines. Es gelten strenge Kriterien für die Aufnahme in den erlauchten Kreis der Bergsteigerdörfer. Diese zeichnen sich durch ihre Lage im alpinen Raum, ihre Kleinheit (max. 2.500 ständige Einwohner), eine bodenständig gebliebene Tourismusinfrastruktur, zahlreiche unberührte Berggipfel und eine prägende Alpingeschichte aus.

Auch die vorhandene Alpinkompetenz in Form bewirtschafteter Schutzhütten alpiner Vereine oder vergleichbarer Hütten, eines durchgehenden beschilderten Wegenetzes und ausgebildeter Berg- und WanderführerInnen ist ein wichtiger Faktor. Über Abkommen wird sichergestellt, dass die Kriterien weiterhin für alle Orte streng eingehalten werden und die Initiative in der Hand der Alpenvereine bleibt.

Region

Gesäuse, Ennstal

Gebirgsgruppen

Ennstaler Alpen (Gesäuseberge), Eisenerzer Alpen.
Bekannte Bergipfel bei Johnsbach sind der Admonter Reichenstein (2.251 m), der Große Ödstein (2.335 m), das Hochtor (2.369 m) und die Planspitze (2.117 m)

Outdoors

Markierte Wanderwege in und um Johnsbach im Gesäuse machen die Gegend attraktiv für WanderInnen. Klettern, Skitouren im Winter

Weitwanderinnen und Weitwanderer in Österreich

WeitwanderInnen in Österreich begehen Johnsbach im Zuge der Wanderung auf den Österreichischen Weitwanderwegen 01 (14. Etappe, Heß Hütte - Johnsbach - Oberst Klinke Hütte) und 08 sowie dem Steirischen Landesrundwanderweg.

Ortschaft Johnsbach

Ortschaft Johnsbach
Seehöhe Johnsbach: ca. 769 m
Postleitzahl: 8912
Höchster Punkt: Hochtor (2.369 Meter)
Einwohnerzahl: ca. 153
Gemeinde: Admont
Politischer Bezirk: Liezen
Bundesland: Steiermark

Karten für die Region

KOMPASS Wanderkarte Band 206, Nationalpark Gesäuse.
4 in1 Wanderkarte 1:25000 mit Panorama, Aktiv Guide und Karte zur offline Verwendung in der KOMPASS-App.
Mit Skitouren, Wanderwegen, Radwegen.
Erscheinungsdatum: 20. Juli 2019.

Das Gebiet umfasst 6 Nationalpark-Gemeinden (Admont, Johnsbach, Hieflau, Landl, St. Gallen, Weng) in ca. 11.300 Hektar geschützter Landschaft zwischen ca. 490 bis knapp 2.370 Meter Seehöhe.

Öffentlicher Verkehr

Bahnhöfe Selzthal, Admont. Verbindungen nach Johnsbach mit öffentlichen Bussen.
Scotty Routenplaner

Weitwanderweg Links
Weitwanderweg 01, Nordalpenweg
Weitwanderweg 08, Eisenwurzenweg
Externe Links
Marktgemeinde Admont Homepage
Alpenverein Initiative Bergsteigerdörfer

Das Foto unten zeigt ein Gasthaus in Johnsbach, Gemeinde Admont, Gesäuse, Steiermark.

Bergsteigerdorf Johnsbach, Gemeinde Admont, Gesäuse, Steiermark.

Amazon Prime

Amazon Prime jetzt gratis testen

Für einen monatlichen Beitrag von 7,99 € profitieren Amazon Prime Mitglieder unter anderem von folgenden Vorteilen:

Unbegrenzter kostenloser Premiumversand für Millionen von Artikeln
Unbegrenztes Streaming von Filmen und Serienepisoden
Kostenloses Ausleihen von eBooks
Kostenloses Streaming von über 2 Millionen Songs mit Prime Music
Keine Versandkosten für Prime-Artikel unter 29 €
Unbegrenzter Speicherplatz für Fotos über Amazon Cloud Drive
30 Tage kostenlos testen, danach 7,99 € im Monat

Kraftstation, Training

BODY-SOLID GDCC-210 Kraftstation / Cable-Crossover Functional / Training-Center

Die Kabelzugstation von Body-Solid eignet sich perfekt zu Trainings- als auch zu Reha-Zwecken. Durch die 20 Steckgewichtsplatten pro Seilzug lässt Sie das Trainingsgewicht schnell, bequem und kleinstufig erhöhen