Gemeinde Katzelsdorf

Katzelsdorf ist eine Gemeinde im Bezirk Wiener Neustadt-Land, im südlichen Niederösterreich. Sie ist Teil der Region Bucklige Welt.

Durch Katzelsdorf fließt der Fluß Leitha, der in der südlich angrenzenden Gemeinde Lanzenkirchen mit dem Zusammenfluss von Pitten und Schwarza seinen Ursprung hat.

Über Katzelsdorfer Gemeindegebiet erstreckt sich das Natura 2000 Schutzgebiet „Feuchte Ebene - Leithaauen“.

Auf östlichem Gemeindegebiet sind die Westhänge des Rosaliengebirges.

Katzelsdorf ist, mit eigener Haltestelle, an der Bahnlinie 524 (Mattersburger Bahn) in der Verkehrsverbund Ost Region (VOR). Routenplaner Verkehrsverbund Ost Region (VOR).

Weitwanderinnen und Weitwanderer in Österreich kommen auch nach Katzelsdorf. Die Wanderung auf dem Wiener Alpenbogen (19 Tagesetappen) startet in Katzelsdorf.

Gemeindedaten Katzelsdorf

Fläche: ca 16,2 km²
Seehöhe: 273 m
Einwohner: ca. 2.350

Weitwanderweg Links:

Wanderung Wiener Alpenbogen, Etappe 1, Katzelsdorf - Bad Erlach

Externe Links:

Homepage Katzelsdorf
Katzelsdorf auf Wikipedia

Das Foto unten zeigt die Leitha in Katzelsdorf, Perspektive von der Leithabrücke.

Leitha und Leithabrücke bei Katzelsdorf