Stadtgemeinde Litschau

Die Stadtgemeinde Litschau ist die nördlichste Stadt Österreichs. Sie befindet sich im Waldviertel, Niederösterreich, an der Grenze zu Tschechien.

Weitwanderer in Österreich kommen auf dem Österreichischen Weitwanderweg 08, Eisenwurzenweg, nach Litschau.

Litschau Daten

Seehöhe: ca. 531 m
Fläche: ca. 81 km²
Einwohnerzahl: ca. 2.270
Politischer Bezirk: Gmünd in Niederösterreich

Weitwanderweg Links:

Weitwanderweg 08, 1. Etappe, Haugschlag - Litschau
Weitwanderweg 08, 2. Etappe, Litschau - Gmünd

Externe Links:

Homepage Litschau
Litschau auf Wikipedia

Das Foto unten zeigt ein Wassermotiv auf einer verregneten Wanderung bei Litschau.

Wasser bei Litschau