Marktgemeinde Maria Taferl

Maria Taferl ist eine Marktgemeinde im südlichen Waldviertel, Niederösterreich, Österreich. Der zweitgrößte Wallfahrtsort Österreichs liegt schön über der Donau im Nibelungengau auf einer Anhöhe am linken Donauufer. Hauptattraktion ist die Wallfahrtskirche Basilika Maria Taferl. Einige Gasthäuser und Hotels sorgen für das leibliche Wohl der Pilger und Touristen. Im September 2010 wurde eine umfassenden Renovierung und Sanierung der Basilika Maria Taferl abgeschlossen.

WeitwanderInnen in Österreich kommen bei der Wanderung auf dem Weitwanderweg Nibelungengau am Ende der 3. Etappe nach Maria Taferl.

Maria Taferl Daten

Einwohner: ca. 880
Seehöhe: ca. 440
Politischer Bezirk: Melk

Weitwanderweg Links:

Weitwanderweg Nibelungengau 3. Etappe, Marbach - Maria Taferl
Weitwanderweg Nibelungengau 4. Etappe, Maria Taferl - Leiben

Externe Links

Offizielle Homepage Maria Taferl
Basilika Maria Taferl
Maria Taferl auf Wikipedia

Das Foto unten zeigt eine Innenansicht der Wallfahrtskirche Maria Taferl.

Wallfahrtskirche Maria Taferl, Niederösterreich