Marktgemeinde Orth an der Donau

Die Marktgemeinde Orth an der Donau gehört zum politischen Bezirk Gänserndorf in Niederösterreich. Sie liegt inmitten des Naturschutzgebietes Nationalpark Donau-Auen. Die Donau-Auen sind eine in Europa einmalige, unberührte Naturlandschaft an den Ufern der Donau.

Das Schloss Orth bietet laufend Veranstaltungen sowie Ausstellungen und beherbergt auch das museumORTH der Marktgemeinde Orth. Ausserdem findet sich hier das Nationalpark-Zentrum der Nationalpark Donau-Auen GmbH mit dem Outdoor-Gelände, der Schlossinsel und das Tourismusbüro der Marktgemeinde Orth. Diese mittelalterliche Wasserburg war einst ein Jagdsitz der Familie Habsburg.

Das Naturschutzgebiet Nationalpark Donau-Auen ist für Spaziergänger und Wanderer zu jeder Jahreszeit interessant.

Weitwanderer in Österreich gelangen auf dem Österreichischen Weitwanderweg 07 nach Orth an der Donau.

Orth an der Donau

Fläche: ca. 33,5 km²
Seehöhe: ca. 150 m
Einwohner: ca. 2.050
Bezirk: Gänserndorf

Weitwanderweg Links

Weitwanderweg 07, Etappe 17, Groß-Enzersdorf - Orth
Weitwanderweg 07, Etappe 18, Orth an der Donau - Hainburg

Externe Links

Offizielle Homepage Orth an der Donau
Wikipedia Orth an der Donau

Das Foto unten zeigt einen Frosch am Donauufer.

Frosch am Donauufer in Niederösterreich