Gemeinde Parndorf

Parndorf ist eine kleine Gemeinde im Bezirk Neusiedl am See, Burgenland. Attraktion ist ein Mode-Outlet Center in der Pampa - das hat was und zieht viele Kunden aus Nah und Fern an. In Spitzenzeiten kommen täglich um die 70 Busse mit Einkaufs-Touristen nach Parndorf. Kooperationen mit Tourismus-Partnern in den umliegenden Destinationen Wien, Bratislava und Budapest zahlen sich aus.

Im Frühjahr 2017 wurde ein zusätzlicher Mode-outlet Trakt eröffnet. Knapp 25 Shops kamen neu dazu. Hier kann man sich exzessiv dem shoppen hingeben - oder aber auch ganz locker auf dem Österreichischen Weitwanderweg 02 an den Einkaufstempeln vorbeispazieren.

Geschichte von Parndorf:

Ausgrabungen mit Funden von Steinbeilen aus der Jungsteinzeit (ca. 5000 - 1800 v. Chr.) und die Entdeckung eines Skelettgrabes mit Bronzebeigaben aus der frühbronzezeitlichen Wieselburger Kultur (ca. 1800 - 1600 v. Chr.) zeigen Spuren ältester Besiedlung. Seit dieser Zeit durchlief Parndorf eine bewegte Geschichte. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 750 Jahr Jubiläum der Gemeinde wurde die mehr als 400 Seiten umfassende Parndorfer Chronik "Parndorf 750 Jahre, 1264 - 2014" präsentiert.

Die Parndorfer Platte ist reich an Flora und Fauna.

WeitwanderInnen in Österreich kommen auf dem Österreichischen Weitwanderweg 02 nach Parndorf.

Gemeinde Parndorf

Seehöhe: ca. 182 m
Fläche: ca. 59,2 km²
Einwohnerzahl: ca. 4.470
Politischer Bezirk: Neusiedl am See
Bundesland: Burgenland

Weitwanderweg Links

Weitwanderweg 02, 1. Etappe, Hainburg - Parndorf
Weitwanderweg 02, 2. Etappe, Parndorf - Breitenbrunn

Externe Links

Parndorf Homepage
Parndorf auf Wikipedia

Das Foto unten zeigt spannende Landschaft bei Parndorf im Burgenland.

Landschaft bei Parndorf Burgenland