Marktgemeinde Reichenau an der Rax

Die Marktgemeinde Reichenau an der Rax ist in der Rax-Schneeberg Region im südlichen Niederösterreich. Der Kurort hat Tradition und Geschichte in schöner landschaftlicher Umgebung anzubieten. Das Gemeindegebiet umfasst die sechs Katastralgemeinden Grünsting, Hirschwang, Hirschwanger Forst, Klein- und Großau, Prein, Reichenau.

Der Bahnhof Payerbach-Reichenau liegt an der Südbahn und ermöglicht Zugverbindungen nach Wien und Graz oder Klagenfurt.

Es gibt schöne markierte Wanderwege hier im Rax-Schneeberg Gebiet auf und um die Raxalpe, Schneeberg und Höllental. Von der Ortschaft Hirschwang fährt die Rax-Seilbahn auf das Rax-Gebirge.

WeitwanderInnen in Österreich kommen im Zuge der Wanderung am Wiener Alpenbogen nach Reichenau an der Rax.

Marktgemeinde Reichenau an der Rax

Fläche: ca 89 km²
Seehöhe: ca 484 m
Einwohner: ca. 2.570
Bezirk: Neunkirchen

Weitwanderweg Links

Wanderung Wiener Alpenbogen, Etappe 10, Semmering - Prein
Wanderung Wiener Alpenbogen, Etappe 11, Prein - Habsburghaus
Wanderung Wiener Alpenbogen, Etappe 12, Habsburghaus - Reichenau an der Rax
Wanderung Wiener Alpenbogen, Etappe 13, Reichenau an der Rax - Knofeleben

Externe Links

Offizielle Homepage Reichenau an der Rax
Wikipedia Reichenau an der Rax

Eine Karte mit Marktgemeinde Reichenau an der Rax ist z. B. Freytag & Berndt Wanderkarte WK 022, Semmering, Rax, Schneeberg, Schneealpe.

Das Foto unten zeigt eine Kunstinstallation mit Wasserspiegelung im Kurpark Reichenau an der Rax

Kurpark Reichenau an der Rax, Niederösterreich