Das Mühlviertel in Oberösterreich, hügeliges Hochland auf Granit in Oberösterreich + Granitsteine, Wald, Böhmerwald + Wanderführer, Karte, Natura 2000, Europaschutzgebie

Hügeliges Hochland auf Granit - das ist das Mühlviertel. Verwaltungstechnisch ist dieses traditionsreiche oberösterreichische Viertel eingeteilt in die vier Bezirke Freistadt, Perg, Urfahr-Land und Rohrbach. Das Mühlviertel, auch als Mühlkreis bezeichnet, ist eine sehr schön wanderbare Region im nördlichen Oberösterreich, oberhalb der Landeshauptstadt Linz.

Outdoors im Mühlviertel

Granitsteine, Wald, zauberhafte Plätze in der Natur zum Kraft und Energie tanken. Hier ist das Natura 2000-Europaschutzgebiet Böhmerwald-Mühltäler. Es erstreckt sich über den Großteil des österreichischen Böhmerwaldes. Dieses Schutzgebiet dient dem Schutz wertvoller Naturräume wie Hochmoore, Moorwälder und einmaliger Tier- und Pflanzenarten (z. B. der Böhmische Enzian).
Die moosbewachsenen Felsbrocken, die Energie des Wassers, welche seit Millionen Jahren die Landschaft formt, die freundlichen Mühlviertler, die gepflegten Felder, die Teiche und kleinen Flüsse, die Kräuter und das Nutzvieh - all das und noch viel mehr macht das Mühlviertel aus.

Weitwandern im Mühlviertel

Weitwanderer in Österreich kommen ebenfalls ins Mühlviertel. Zwei große Österreichische Weitwanderwege haben hier ihren Ursprung. Der WWW09, Salzsteigweg und der WWW 10, Rupertiweg. Auf Donausteig und Nordwaldkammweg kann man ebenfalls Mühlviertler Boden betreten.

Karten für die Mühlviertel Region

KOMPASS Wanderkarte Band 202, Linz und Umgebung, Mühlviertel, Wels, Steyr. 2 Wanderkarten 1:50000 im Set inklusive Karte zur offline Verwendung in der KOMPASS-App. + Langlaufen. Deutsch, Landkarte, Gefaltete Karte. September 2021.

Wanderführer Oberösterreich

Rother Wanderführer Mühlviertel: Wanderungen zwischen Donau und Böhmerwald. 51 Touren. Mit GPS-Tracks, Broschiert. November 2021, von Wolfgang Wittmann (Autor).

Das Mühlviertel ist ein beliebtes Ausflugs- und Erholungsziel rund um die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. Ein gepflegtes Bauernland mit kleinen Feldern, Wiesen und Wäldern ist hier anzufinden, mit rauen Hochflächen, tiefen Tälern und steilen Hängen. Der Rother Wanderführer Mühlviertel bietet 50 genussvolle Wanderungen und Spaziergänge für dieses familienfreundliche Gebiet zwischen Donau und Böhmerwald. Die Region mit ihren stillen Wäldern, schäumenden Flüssen und bizarren Felsen bietet ideale Voraussetzungen für Erholung und Wandergenuss.

Schlösser, Kirchen und kleine Orte in der typischen »Steinbloß«-Bauweise bieten kulturelle Höhepunkte, gemütliche Bauernwirtshäuser laden zur Einkehr mit regionalen Köstlichkeiten ein. Ein besonderes Highlight ist der dreitägige Donau-Moldau-Weg, der auf stillen, grenzüberschreitenden Pfaden nach Böhmen führt. Sämtliche Tourenvorschläge verfügen über ausführliche Wegbeschreibungen, detaillierte Kartenausschnitte sowie aussagekräftige Höhenprofile. Zudem stehen GPS-Tracks zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.


Trescher Reiseführer Oberösterreich: Natur und Kultur zwischen Böhmerwald und Alpen . Deutsch, Taschenbuch, Februar 2021. von Gunnar Strunz (Autor)

Alle Urlaubsregionen und Reiseziele Oberösterreichs auf 380 Seiten. Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kultur und Alltag in Oberösterreich. Mit Donautal, Mühlviertel, Innviertel, Böhmerwald und Kalkalpen sowie Salzkammergut mit Wolfgangsee, Attersee, Traunsee und Mondsee. 214 Farbfotos, 35 historische Abbildungen, 24 Karten und Übersichtspläne.

Oberösterreich, das viertgrößte Bundesland Österreichs, beeindruckt mit seiner großen landschaftlichen Vielfalt. Den Norden nehmen die Mittelgebirgslandschaften des Böhmerwaldes ein, die Mitte wird von der windungsreichen Donau geprägt, nach Süden gehen die Ebenen in voralpine und schließlich hochalpine Regionen über. Einzigartig ist die bergumrahmte Seenlandschaft des Salzkammerguts mit ihren berühmten Kurorten. Man kann im Sommer hervorragend radeln, Kanu fahren und wandern, im Winter finden Wintersportler hervorragende Bedingungen vor. Zeugen der wechselvollen Landesgeschichte sind die unzähligen Burgen und Burgruinen, Schlösser Stifte und Klöster, die sich überall im Land finden. Viele Dörfer und Kleinstädte verzaubern mit ihren erhaltenen malerischen Ortsbildern, die oft aus dem Barock stammen. Die Landeshauptstadt Linz, ein Industriestandort von landesweiter Bedeutung, präsentiert sich als Mittelpunkt einer reichen Museumslandschaft.

Öfentlicher Verkehr

Die Mühlkreisbahn von Linz nach Aigen-Schlägl ist eine Bahnverbindung in das Obere Mühlviertel. Vom Busbahnhof Linz fahren Busse in die Region. Scotty Routenplaner

Weitwanderweg Links
Österreichischer Weitwanderweg 09
Österreichischer Weitwanderweg 10
Weitwanderweg Donausteig
Externe Links
Land Oberösterreich Homepage
Google maps Mühlviertel, Oberösterreich, Weitwanderwege AUT
Umweltbundesamt, Natura 2000
Wikipedia Mühlviertel

Das Foto unten zeigt eine Böhmerwald Impression.

Böhmerwald Impression
Fashion sale
Santoku Damastmesser