Die Stadt Passau in Bayern, Deutschland + Donau, Inn, Ilz, Weitwanderwege, Radwege, Donauradweg, Rad Reiseführer

Passau ist eine bayrische Universitätsstadt in Niederbayern. Die deutsche Grenzstadt an der Staatsgrenze zu Österreich hat als Besonderheit die Top-Lage am Zusammenfluss der drei prächtigen Flüsse Donau, Inn und Ilz zu bieten.

Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Passau. Der Dom St. Stephan soll die größte Domorgel der Welt beherbergen. Die Veste Oberhaus am linken Donauufer zählt zu den mächtigsten und größten erhaltenen Burganlagen Europas. Etwas ganz Besonderes ist das Dreiflüsseeck in Passau. Hier fließen Donau, Inn und Ilz ineinander. Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen - welche Stadt hat das noch zu bieten? Weitere Sehenswürdigkeiten sind z.B. Rathaus, Residenzplatz, Kirche St. Michael, die Wallfahrtskirche Mariahilf und der Schaiblingsturm am Innkai.

Stadt Passau
Seehöhe: ca. 312 m
Fläche: ca. 70 km²
Einwohnerzahl: ca. 52.800
Postleitzahl: 94032
Bezirk: Niederbayern
Land: Bayern
EU-Staat: Deutschland

Outdoors in Passau

Die traumhafte Lage an drei Flüssen in Südbayern, beeindruckende Natur und grandiose Blickpunkte wissen z. B. Wanderfreunde zu schätzen. Die topografische Lage der DREI-FLÜSSE-STADT bietet jede Menge erlebnisreiche Wege. Schön ist auch ein Spaziergang zu den kulturellen Highlights der barocken Altstadt. Sightseeing und Wandern lassen sich in Passau gut kombinieren. Ein Wanderweg ist z.B. der Inntalwanderweg von Passau über Neuburg, Vornbach und Wernstein (AT) nach Schärding (AT).

Auch Radfahrer schätzen die DREI FLÜSSE STADT Passau. Aufgrund ihrer Lage ist sie Knotenpunkt für internationale und nationale Fernradwege ist. Einige Flussradwege an Donau und Inn haben Kontakt mit Passau. Bekannte Radwege sind:

  • Bayer.-Oberösterr. Römerradweg, Passau - Attersee (A)
  • Deutscher Donauradweg, Donaueschingen - Passau
  • Donau-Ilz-Radweg, Niederalteich - Hutthurm/Kalteneck
  • Inntalradweg, Passau - Maloja (CH)
  • Niederbayerntour, Regensburg - Passau
  • Österreichischer Donauradweg, Passau - Wien (A)
  • Tauernradweg, Passau - Salzburg / Krimml (A)

WeitwanderInnen in Passau

Weitwanderinnen und Weitwanderer haben natürlich auch das Vergnügen mit dieser tollen bayrischen Grenzstadt nahe der Stadt Schärding in Oberösterreich. Der Weitwanderweg Donausteig beginnt in Passau. Auf einer Variante des WWW10 kann man nach Passau gehen und danach den Inn entlang nach Salzburg. Weitere Mehretappenwege sind z. B. der Goldsteig, der Donau-Panoramaweg, ein Jakobsweg und der Via Nova - Pilgerweg

Karten für die Region

Vergriffen.

Wanderführer

Rother Wanderführer Bayerischer Wald: Cham – Bodenmais – Zwiesel – Freyung – Passau. 54 Touren mit GPS-Tracks, Deutsch, Taschenbuch, April 2021

Der Bayerische Wald, der sich von Cham bis ins Passauer Land erstreckt, ist eine Gegend zum Erleben und Genießen. Insbesondere der vor 40 Jahren gegründete Nationalpark Bayerischer Wald bietet viele Wandermöglichkeiten; in seinen Wildschutzgebieten konnte sogar der scheue Luchs wieder angesiedelt werden. Der Rother Wanderführer Bayerischer Wald stellt die schönsten Touren im Raum Cham, Bodenmais, Zwiesel, Freyung und Passau vor. Die Berge hier sind über 1000 Meter hoch und bieten herrliche Fernsicht. Der König des Bayerischen Waldes ist mit knapp 1500 Meter Höhe der Große Arber. Auch der Dreisesselberg mit Steinernem Meer, die Ossergipfel oder der Pfahl sind echte Höhepunkte für Wanderer. Eine besondere Attraktion ist der Baumwipfelpfad, der in 44 Meter Höhe eine neue Perspektive auf den Bayerischen Wald bietet. Die Autorin Eva Krötz, seit Jahren im Bayerischen Wald zu Hause, lässt den Wanderer auf 54 ausgewählten Touren die Schönheit dieses Waldgebirges entdecken. Der Bogen spannt sich von langen, anspruchsvollen Bergwanderungen bis zu erholsamen Halbtagesausflügen – alle sorgfältig beschrieben und reich bebildert sowie mit detaillierten Kartenausschnitten und aussagekräftigen Höhenprofilen versehen. GPS-Daten stehen zum Download von der Internetseite des Rother Bergverlag bereit.

Fahrradführer

KOMPASS RadReiseFührer Erlebnis Donauradweg Österreich: von Passau über Wien nach Bratislava - 417 km. GPX-Daten zum Download. KOMPASS-Fahrradführer, Band 6914, Deutsch, Spiralbindung, März 2021

Die perfekte Kombination aus Reiseführer und Radführer für dein unvergessliches Rad-Erlebnis. Wissenswertes, Highlights am Wegesrand und Lohnenswerte Schlenker sind sorgfältig recherchiert und charmant beschrieben. Eine genaue Wegbeschreibung hilft gemeinsam mit den Karten des Roadbooks alles im Blick zu behalten. Rund 400 km liegen zwischen den beiden Städten Passau und Bratislava. Hier verläuft eine der meist befahrenen Radstrecken Europas. Kein Wunder, denn wer ein begeisterter Radler ist, für den ist dieser Abschnitt ein Muss. Von Passau donauabwärts durch die bekannte Schlögener Schlinge nach Linz. Durch die Wachau radeln, über Dürnstein und Krems ins Österreichische Bundesland Wien einradeln und dort der Donau entlang durch die Stadt Wien fahren. Der Donauradweg ist gut ausgebaut und brilliert mit landschaftlicher Schönheit und kulinarischem Vergnügen. Zahlreiche Gaststätten liegen an der Strecke.

Mobilität

Passau ist sehr gut an das internationale Bahnnetz angebunden. Der Hauptbahnhof von Passau liegt gut erreichbar im Stadtzentrum.

Weitwanderweg Links
Weitwanderweg Donausteig
Weitwanderweg 10
Externe Links
Homepage Passau
Google maps Passau, Bayern, Weitwanderwege AUT
Wikipedia Passau

Das Foto unten zeigt die sehr schön unverbaute Landspitze in Passau am Zusammenfluss der Flüsse Ilz, Donau (links, dunkles Wasser) und Inn (rechts).

Stadt Passau am Zusammenfluss der Flüsse Donau, Ilz und Inn
Fashion sale
Santoku Damastmesser