Die Samnaungruppe in den Zentralen Ostalpen, Österreich, Schweiz + 02er, Zentralalpen, Karte, Skitouren, Outdoorführer

Das Samnaun ist laut Alpenvereinseinteilung der Ostalpen eine Gebirgsgruppe der Zentralen Ostalpen mit der AVE Nr. 27. Sie zählt zu den westlichen Gebirgsgruppen der Ostalpen. Die Lage dieser Gebirgsgruppe ist in Österreich im Bundesland Tirol und in der Schweiz im Kanton Graubünden. Höchster Gipfel des Samnaun ist der Muttler (ca. 3.294 m).

Die Samnaun-Gruppe hat einige Dreitausender im Gipfel Angebot. So umfangreiche Vergletscherungen wie in der benachbarten Silvretta gibt es hier allerdings nicht. Namensgeber für die Gebirgsgruppe Samnaun ist der Schweizer Ort Samnaun, der sich im einzigen bewohnten Tal innerhalb der Gruppe befindet. Der kleine Ort ist eine beliebter zollfreier Shopping-Hotspot und lockt als solcher das ganze Jahr Gäste aus der Umgebung an. Die tolle Lage im Dreiländereck Österreich, Schweiz und Italien macht den Ort jedoch auch attraktiv. Geprägt von verschiedensten Kulturen, bietet Samnaun Dorf auf einer Seehöhe von ca. 1.844 m ein besonderes Ambiente.

Im Nordwesten und Norden bilden das Paznauntal und das Trisannatal die Abgrenzungen zur Verwallgruppe und zu den Lechtaler Alpen in den Nördlichen Ostalpen. Im Osten, Südosten und Süden fließt der Inn und bildet eine Art Abgrenzung zu den Ötztaler Alpen und der Sesvennagruppe (AVE Nr. 29). Im Westen, bei der Heidelberger Hütte, ist der Fimberpass, (ca. 2608 m) der einen Übergang zur Silvretta bildet.

Die Samnaungruppe, AVE Nr. 27
Höchster Punkt: Muttler (ca. 3.294 m)
Übergeordnet: Zentrale Ostalpen
Bundesland: Tirol
Staaten: Österreich, Schweiz

Outdoors im Samnaun

In der Samnaungruppe befinden sich einige große Wintersportgebiete. Die Infrastruktur für den Wintersport wirkt sich tlw. negativ auf den Bergtourismus im Sommer aus. Die Samnaungruppe wartet jedoch auch mit ursprünglichen und touristisch nicht so überlaufenen Zonen auf.

Weitwanderwege Österreich

WeitwanderInnen in Österreich kommen auf dem Österreichischen Weitwanderweg 02 (Zentralalpenweg) und auf der Via Alpina in das Samnaun. Der WWW02 verläuft in diesem Bereich der Zentralalpen mit zwei unterschiedlich schwierigen Varianten. Die leichtere Variante führt laut Wanderführer vom Alpenverein, Sektion Weitwanderwege, bei Prutz am Inn über Serfaus, St. Zeno, Furglerjoch und Medrigjoch nach See, Kappl und Ischgl im Paznauntal. Die hochalpine Alternative führt ab Pfunds im Inntal über Lafairs und Tschupbach nach St. Zeno.

Karten für die Samnaungruppe

KOMPASS Wanderkarte Band 42, Landeck, Nauders, Samnaungruppe: 4in1 Wanderkarte 1:50.000 mit Aktiv Guide und Detailkarten inklusive Karte zur offline Verwendung in der App. + Skitouren.

Wanderführer für die Region um die Samnaungruppe

Rother Wanderbuch Alm- und Hüttenwanderungen Tirol Oberland: Silvretta, Verwall, Lechtaler, Ötztaler und Stubaier Alpen. 72 Touren mit GPS-Tracks. Taschenbuch März 2021. Von Mark Zahel (Autor).

Tirol bietet Outdoor-Fans viele Möglichkeiten und Attraktionen. Sehr schön sind Wanderungen im Tiroler Obererinntal, im Oberland mit klingenden Outdoors-action Namen. Zum Tiroler Oberland zählen die Allgäuer Alpen und Ammergauer Alpen, das Wettersteingebirge mit der Mieminger Kette (jeweils in ihren südlichen Bereichen), die Lechtaler Alpen, Silvretta, Samnaungruppe, Verwallgruppe sowie – flächen- und zahlenmäßig am meisten vertreten – die Ötztaler Alpen und Stubaier Alpen.


Rother Wanderführer Kaunertal, Oberinntal, Landeck, Serfaus, Pfunds, Nauders. 50 Touren. Mit GPS-Tracks, Broschiert. Von Herbert Mayr (Autor)

Das Kaunertal und das Oberinntal in Tirol locken mit einer beeindruckend vielfältigen Bergwelt. Es geht weit hinaus in den Hochtälern mit steilen Grasbuckeln, vielen Dreitausender-Gipfeln und hoch gelegenen Dörfern. Manche Bergbauernhöfe stehen derart exponiert, dass der Volksmund behauptet, selbst die Hühner würden dort oben Steigeisen tragen. Der Rother Wanderführer Kaunertal – Oberinntal lädt ein, diese mannigfaltige Berglandschaft rund um Landeck, Serfaus, Pfunds und Nauders zu entdecken: Bei der Auswahl von 50 abwechslungsreiche Touren ist für jeden Geschmack die geeignete Tour dabei.

Beschauliche Ausflüge führen in romantische Hochtäler, zu abgeschiedenen Bergseen und in wilde Schluchten. Traumhafte Höhenwege bieten faszinierende Ausblicke auf die zerhackten Firste des Kaunergrats. Und so manche Tour lässt die magische 3000-Meter-Grenze überschreiten. Die Tourenauswahl umfasst viele leichte bis mittelschwere Touren auf leicht erreichbare Aussichtsgipfel und zu einladenden Hütten und Almen.

Mobilität und öffentlicher Verkehr mit Zug und Bus

Bahnhöfe im Oberinntal. Öffentliche Busse in die Region. Scotty Routenplaner

Weitwanderweg Links
Ö. Weitwanderweg 02
Externe Links
Google maps, Samnaun, Tirol, Schweiz, Weitwanderwege AUT
Geologie.ac.at, Geologische Karte Österreich
Amazon, Samnaun
Wikipedia, Alpenvereinseinteilung der Ostalpen
Kompass WK 42 Landeck, Nauders, Samnaungruppe