Die Raxalpe

Die Rax ist unter Wanderinnen und Wanderern ein weithin bekanntes Gebirge mit Hochplateau in den Wiener Alpen in Niederösterreich. Das Bergmassiv zählt zur Rax-Schneeberg-Gruppe im südlichen Niederösterreich, Grenzgebiet zur Steiermark. Die höchste Erhebung ist die Heukuppe (2007 m ), die sich auf Landesgebiet der Steiermark befindet. Die Scheibwaldhöhe (1943 m) ist die höchste Erhebung der Rax in Niederösterreich.

Ausblick vom Jakobskogel auf der Rax zum Schneeberg

Die Rieder Hütte auf dem Höllengebirge

Die Rieder Hütte ist eine Alpenvereinshütte auf dem Höllengebirge in Oberösterreich. Der höchste Gipfel des Höllengebirges, der Große Höllkogel (1.842 m), ist von der Hütte aus in ca. 45 Minuten erreichbar. Das Höllengebirge besteht hauptsächlich aus Wettersteinkalk und ist stark verkarstet. Dieses Faltengebirge zieht sich zwischen Traunsee und Attersee im oberösterreichischen Salzkammergut.

Von der Rieder Hütte aus sind einige Touren auf umliegende Gipfel des Höllengebirges möglich.

Die Die Rieder Hütte auf dem Höllengebirge in Oberösterreich

Weitwanderweg 04, 7. Etappe, Plankenstein - Gresten

Die 7. Etappe dieses Weitwanderweges ist im Wanderführer des OEAV als leichte Etappe eingestuft, mit einer Länge von insgesamt 26 km jedoch nicht zu unterschätzen. Der Weg verläuft im Mostviertel, südliches Niederösterreich. Bei mittelmäßigem Wandertempo ist eine Gehzeit von knapp 7 Stunden einzuplanen (ohne Pausen!).

Voralpenweg im Mostviertel, Niederösterreich, Blick nach Süden

Seiten

weitwanderweg.at RSS abonnieren