Weitwanderweg 04, 10. Etappe, Maria Neustift - Ternberg

Von Maria Neustift aus verläuft der Weitwanderweg 04 auf der 10. Etappe nun ein Stück nördlich des Nationalparkes Kalkalpen. Dieses Gebiet in Oberösterreich, südlich von Steyr, hat einen guten Ruf unter Wanderern und Naturliebhabern. Lokale Wanderwege, Panoramawege, Rundwanderwege und Themenwanderwege laden Gäste und Urlauber ein.

Wanderpfad im Nationalpark Kalkalpen

Marktgemeinde Dobersberg

Die Marktgemeinde Dobersberg im Waldviertel besitzt seit 1649 ein Marktwappen, das drei französische Lilien zeigt. Das sehenswerte Schloss Dobersberg stammt aus der Zeit um 1570. Das Thayatal, durchflossen vom Fluss Thaya, gibt die romantische Kulisse.

Es gibt hier schöne Spazierwege und lokale Wanderwege durch die herrliche Flusslandschaft. Im Naturpark Dobersberg werden seit 1978 Feuchtwiesen, Moore und Auwald geschützt. Das Informationszentrum zum Naturpark befindet sich im Schloss Dobersberg.

Dobersberg im Waldviertel, Niederösterreich

Weitwanderweg Nibelungengau, 8. Etappe, Krummnussbaum - Ybbs - Persenbeug

Weitwanderweg Nibelungengau, 8. Etappe, Krummnussbaum - Ybbs - Persenbeug. Der "offizielle" Start in die 8. und letzte Etappe dieses Weitwanderweges durch den Nibelungengau erfolgt in Krummnussbaum bei der Panoramatafel vor der Feuerwehr. Ich mache eine Fleißaufgabe und gehe bereits vom Bahnhof Pöchlarn los. Zuerst wieder zum Donauufer, vorbei am Nibelungendenkmal, entlang der Donau, über die Erlaufbrücke nach Krummnussbaum.

Herbstlicher Waldrand im Nibelungengau bei Krummnussbaum

Seiten

weitwanderweg.at RSS abonnieren