Kompass Wanderführer Zillertal, 55 Touren, September 2020 - mit Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen und Tuxer Tal

KOMPASS Wanderführer 5631, Zillertal: Wanderführer mit Extra-Tourenkarte 1:50.000, 55 Touren, GPX-Daten zum Download (Deutsch) Taschenbuch + Gefaltete Karte, Ausgabe 1. September 2020.

Das Zillertal gehört zu den bekanntesten und meistbesuchten Tourismusregionen der Alpen. Der 2020 neu recherchierte Wanderführer präsentiert die erste Ferienregion im Zillertal um Fügen und Kaltenbach mit der Zillertaler Höhenstraße, die Zillertal Arena zwischen Zell am Ziller und dem Gerlospass, den grandiosen Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen im Süden von Mayrhofen und Hippach sowie das gesamte Tuxer Tal mit seinem Gletscherskigebiet am Olperer.

Eckdaten KOMPASS Wanderführer Zillertal

Wandertouren in der RegionTirol, Zillertal
Anzahl Touren: 55
Erscheinungsdatum: September 2020
Ausgabe: Taschenbuch
Auflage: 1. Auflage
Verlag: KOMPASS
Autor: Wolfgang Heitzmann
Bundesland: Tirol
KAUFEN: KOMPASS Wanderführer 5631, Zillertal

Wanderregion Tirol, Zillertal

Das Spektrum der Möglichkeiten reicht vom gemütlichen Talspaziergang über Alm- und Bergwanderungen bis zu „klassischen“ hochalpinen Gipfeltouren. Breiten Raum nahm bei der Auswahl der Touren der Almbereich ein. Die Routen führen zu praktisch allen Schutzhütten und Alm-Jausenstationen, wodurch unzählige Highlights für Familien zur Auswahl stehen. Die Zillertaler Runde – der traditionsreiche Berliner Höhenweg – wird in allen Details vorgestellt. Es gibt im Wanderführer zusätzliche Ausflugstipps, ein Verzeichnis aller Schutzhütten, Aufstiegshilfen, Bahn- und Schiffsverbindungen, aktuelle Info-Adressen sowie kostenlose GPX-Tracks.

Das sportliche Highlight: Die Ahornspitze – der vielleicht alpinste Gipfel oberhalb von Mayrhofen. Vorgestellt wird dabei nicht nur der „Peter-Habeler-Aufstieg“, sondern eine spannende Rundtour über einen schnittigen Felsgrat, auf dem geübte Bergsteiger ihre Freude haben werden.

Das Familien-Highlight: Die Wasserfälle im vorderen Zillertal und im hinteren Tuxer Tal sind allesamt Highlights für Kinder – vom Harter Schleierwasserfall bis zur „Wasserhöhle“ beim Schraubenfall in Hintertux.

Das Genuss-Highlight: Im Süden des Gerlostals verbergen sich abgeschiedene Täler mit Almhütten, die im Sommer bewirtschaftet werden. Dort gibt es nach einem kurzen Anmarsch bodenständige regionale Köstlichkeiten zu verkosten.

Das persönliche Highlight: Der einzigartige Wander-Klassiker vom Breitlahner zur Berliner Hütte und weiter zum Schwarzsee schenkt unvergessliche Erlebnisse. So nahe kommen Sie den größten Gletschern der Zillertaler Alpen sonst kaum wo.

Das Kultur-Highlight: Das Zillertaler Regionalmuseum zwischen Zell am Ziller und Hippach ist nicht nur sehr interessant, sondern auch ein liebenswertes Wanderziel, das sich z. B. mit einem Abstecher zum Talbach-Wasserfall verbinden lässt.

KOMPASS Wanderführer 5631, Zillertal, sicher und bequem kaufen Bei Amazon DE.

KOMPASS Wanderführer Zillertal