ÖTK

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "ÖTK"

Das Schutzhaus Eisernes Tor auf dem Hohen Lindkogel

Das Schutzhaus Eisernes Tor (ca. 834 m) ist eine ganzjährig (Achtung! 1 Ruhetag, ca. 1 Monat Sommersperre!) geöffnete Schutzhütte des Österreichischen Touristenclubs im südöstlichen Wienerwald. Sie befindet sich auf dem Hohen Lindkogel (ca. 847 m). Beim Schutzhaus ist die Aussichtsplattform Sinawarte.

Aufstiege auf den Hohen Lindkogel sind z.B. möglich über Rohrbach, Zoblhof oder Vöslauer Hütte, Augustinerhütte oder Merkenstein, Jägerhaus, Cholerakapelle, Mayerling, Baden oder Bad Vöslau.

Schutzhaus Eisernes Tor auf dem Hohen Lindkogel.

Das Graf Meran Haus auf der Hohen Veitsch

Das Graf Meran-Haus ist eine alpine Schutzhütte in den Mürzsteger Alpen. Sie befindet sich knapp unterhalb des Hauptgipfels der Hohen Veitsch (1.986 m) auf einer Seehöhe von 1.836 m. Die Hütte wird vom ÖTK (Österreichischer Touristenclub) betrieben.

Ausstattung:
Zimmer, Lager, offener Winterraum.

Das Graf Meran-Haus auf der Hohen Veitsch in den Mürzsteger Alpen

Seiten

RSS - ÖTK abonnieren