Fehring

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort Fehring.

Wanderweg Österreich, Oststeirischer Grenzlandweg

Der Oststeirische Grenzlandweg hat eine Länge von ca. 146 km. Dieser Wanderweg durch die Oststeiermark, entlang der Österreichisch - Ungarischen und - Slowenischen Grenze bis in die südlichste Südsteiermark, beginnt auf dem Gipfel des Hochwechsel. Das Ziel ist die Kurstadt Bad Radkersburg in der südlichen Steiermark.

Bauernhof im Vulkanland, Südost-Steiermark

Stadtgemeinde Fehring

Die Stadt Fehring liegt am Fluß Raab im Raabtal, am Übergang Steirisches Thermenland in Südsteirisches Weinland. Die reizvolle steirische Hügellandschaft um Fehring bietet sich an für Wanderer, Jogger und Radfahrer. Kulturelle, musikalisch-kulinarische Höhepunkte wie z.B. Kellerstöckl hoamsuachn, Südoststeirische Weintage und Most & Jazz punkten bei Einheimischen wie Gästen. In Fehring endet die von Bad Radkersburg kommende Klöcher Weinstraße und es beginnt die Thermenland-Weinstraße.

Waldkapelle bei Fehring

Seiten

RSS - Fehring abonnieren