Gemeinde

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Gemeinde".

Gemeinde Söchau

Söchau ist eine Gemeinde der Region Steirisches Vulkanland. Im Zuge der Verwaltungsreform, Bezirksreform und Gemeindezusammenlegungen in der Steiermark war auch der Name "Vulkanland" für einen neu zusammengesetzten Bezirk angedacht. Der Vorschlag setzte sich nicht durch, der neue, aus zwei Bezirken entstandene Großbezirk heißt jetzt Hartberg-Fürstenfeld. Der Bezirk besteht aus 36 Gemeinden (3 Stadtgemeinden, 9 Marktgemeinden).

WeitwanderInnen in Österreich kommen auf dem Österreichischen Weitwanderweg 07 nach Söchau.

Bahnhof Söchau in der Steiermark

Gemeinde Hollenstein an der Ybbs

Die Gemeinde Hollenstein an der Ybbs liegt in sehr schöner Naturlandschaft, umgeben von Bergen, am Fluss Ybbs, im Mostviertel, Niederösterreich. Die Nähe zum Naturpark Eisenwurzen macht Hollenstein als Ausgangspunkt für Wanderungen interessant. Der Ybbstalradweg, Start in Ybbs an der Donau, Ziel Lunz am See, führt auch durch Hollenstein.

Wegweiser in Hollenstein an der Ybbs, Niederösterreich

Gemeinde Semmering

Die Gemeinde Semmering befindet sich im südlichen Niederösterreich, an der Grenze zur Steiermark. Durch die Gemeinde führt die im Jahr 1854 fertig gestellte Semmeringbahn. Diese Eisenbahnstrecke ist Teil der Südbahn in Österreich auf der Strecke Gloggnitz - Semmering - Mürzzuschlag (Steiermark). Seit 1998 ist die Semmeringbahn als UNESCO Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn unter Denkmalschutz.

Gemeinde Semmering auf der Passhöhe Semmering

Seiten

RSS - Gemeinde abonnieren