Langenzersdorf

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Langenzersdorf"

Die Donauinsel in Wien

Die Donauinsel in Wien (Anfang in Flußrichtung der Donau bei Langenzersdorf, Ende beim Ölhafen Lobau) wurde in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts im Zuge des Hochwasserschutzes für die Millionenstadt Wien erschaffen. Beim schweren Jahrhundert-Hochwasser im Juni 2013 in Deutschland und Österreich erweist sich der Hochwasserschutz für Wien erneut als ausreichend gut: Wien bleibt, anders als viele Orte an der Donau und an Flüssen in Deutschland, vom Hochwasser verschont.

Winter Donauinsel Freudenau

Der Bisamberg - Blick auf Wien webcam

Der Bisamberg ist ein "Berg" (Höhe 358 m) im Bezirk Korneuburg, Niederösterreich. Auslaufende Hügel des Bisamberges reichen bis auf das Stadtgebiet von Wien. Stammersdorf und Strebersdorf im 21. Wiener Gemeindebezirk, Floridsdorf, liegen an seinen Hängen.

Auf dem Bisamberg

Wanderung Rund um Wien

Eine Wanderung "Rund um Wien" in 6 Tagesetappen kann man zu jeder Jahreszeit machen. Diese Wanderung ist kein klassischer Weitwanderweg, aber mit einer Länge von ca. 120 km auch nicht zu verachten. Ich habe meine Heimatstadt Wien mit 6 Wanderungen zu Fuß umrundet und Wien so von allen Seiten kennengelernt. Dies war meine erste zusammenhängende Wanderung auf einem Wanderweg mit mehreren Etappen. Mein Herantasten an echte Weitwanderwege, sozusagen.

Feld in Wien Oberlaa

Seiten

RSS - Langenzersdorf abonnieren