Marktgemeinde Breitenbrunn

Marktgemeinde Breitenbrunn am Neusiedler See.

Radkarte Burgenland - Wiener Becken: Nationalpark Donau-Auen – Neusiedler See – Eisenstadt – Bucklige Welt – Thermenregion, wetterfest/reißfest, GPS-tauglich mit UTM-Netz (Bikeline Radkarte) Landkarte – Gefaltete Karte, 8. Juli 2020

Das Burgenland hat mehr zu bieten als die pannonische Tiefebene und den Neusiedler See. Wobei der Schilfgürtel und die Lacken im Nationalpark Neusiedler See sicher zu den landschaftlichen Höhepunkten zählen. Unzählige Burgen bewachen den mittleren Landesteil und legen Zeugnis ab von einer ereignisreichen Vergangenheit. Das Burgenland ist aber auch ein Weinland. Besonders erlesene Weine reifen an den sanften Hängen des Südburgenlandes. Und in der Thermenregion bieten sich zahlreiche Möglichkeiten zum entspannen und erholen. Sehenswerte Städte, wie z.B. die Landeshauptstadt Eisenstadt mit ihrem Schloss Esterházy, wechseln sich mit urigen Weindörfern mit ihren zahlreichen Weinkellern ab. Genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren Seen, Wäldern, Lacken, Weingärten.

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Marktgemeinde Breitenbrunn"

Die Marktgemeinde Breitenbrunn am Neusiedler See im Burgenland

Breitenbrunn ist eine Marktgemeinde im Nordburgenland, Burgenland, gelegen zwischen Osthang des Leithagebirges und Nordwestufer des Neusiedler Sees. Der Steppensee auf Österreichisch-Ungarischem Boden ist 2021 wegen Tourismusprojekten und sinkendem Wasserstand im Fokus.

Bahnhof Breitenbrunn Burgenland
RSS - Marktgemeinde Breitenbrunn abonnieren
Fashion sale
Santoku Damastmesser