Nickelsdorf

Hier finden Sie Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Nickelsdorf".

Gemeinde Nickelsdorf

Die Gemeinde Nickelsdorf liegt, mit Straßen - und Schienenübergang, an der Österreichisch/Ungarischen Grenze. Die Leithaauen um den Fluß Leitha, am Ostrand der Parndorfer Platte, zieren mit Wiesen, Wäldern und Feldern den Grenzort im Burgenland.

Im Sommer geht's hier beim Nova Rock Festival auf den Pannonia fields hoch her.

Fluß Leitha bei Nickelsdorf im Burgenland

Weitwanderweg 07, 21. Etappe, Nickelsdorf - Frauenkirchen

Österreichischer Weitwanderweg 07, 21. Etappe, Nickelsdorf - Frauenkirchen. Zwei Wochen nach meiner schmerzhaften Beendigung der Etappe 20, setze ich meine Wanderung fort. Die Schmerzen sind weg, mein Fuß ist wieder in Ordnung. Nickelsdorf ist von Wien aus bequem mit dem Zug zu erreichen.

Schotterstraße vor Halbthurn im Burgenland

Weitwanderweg 07, 20. Etappe, Kittsee - Nickelsdorf

Österreichischer Weitwanderweg 07, 20. Etappe, Kittsee - Nickelsdorf. Das Burgenland hat mich aufgenommen. Am Ende der 19. Etappe hatte ich Kittsee erreicht. Jetzt steht mir mit der 20. Etappe ein ziemlich langer Marsch von 27 km durch brettelebene, pannonische Grenzlandschaft bevor. Dieser Tagesmarsch wird mich von Kittsee über Pama und Deutsch Jahrndorf der Österreichisch/ungarischen Grenze entlang nach Nickelsdorf führen.

Pannonische Ebene im Burgenland vor Deutsch-Jahrndorf, Burgenland
RSS - Nickelsdorf abonnieren