Niederösterreich

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Niederösterreich".

Stadt Heidenreichstein

Die idyllische Stadt Heidenreichstein liegt im oberen Waldviertel in Niederösterreich, unterhalb der tschechischen Region Südböhmen. Weithin bekannt ist die Burg Heidenreichstein, die als schönste Wasserburg Österreichs bezeichnet wird. An der Westseite der Burg steht der mächtige Burgfried mit ca. vierzig Meter Höhe und vier Meter dicken Mauern. Der älteste Teil der Wasserburg wurde im 12. Jhdt. errichtet.

Burg Heidenreichstein

Der Feistritzsattel

Der Feistritzsattel (ca. 1.290 m) ist ein Straßenübergang von Niederösterreich in die Steiermark (und umgekehrt). Einige umliegende Schigebiete am Wechsel, Semmering, Fischbacher Alpen und Stuhleck, sowie schöne Wanderlandschaft umgeben den Feistrtitzsattel. Auf niederösterreichischer Seite zählt der Feistritzsattel zum Bezirk Neunkirchen, auf steirischer Seite zum Bezirk Weiz.

Der Feistritzsattel

Marktgemeinde Bad Fischau-Brunn

Bad Fischau-Brunn ist eine Marktgemeinde am Südhang der Thermenlinie, bei den Vorbergen der Hohen Wand im Industrieviertel, südliches Niederösterreich. Das Juwel von Bad Fischau-Brunn ist nach eigenen Angaben der Gemeinde das romantische Thermalbad mit seinem historischen Ambiente und dem neuen Sauna- und Wellnessbereich.

Für Wanderinnen und Wanderer bieten sich Wanderungen in den Fischauer Bergen an.

Fischauer Berge, Marktgemeinde Bad Fischau-Brunn

Seiten

RSS - Niederösterreich abonnieren