Niederösterreich

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Niederösterreich".

Bezirksstadt Amstetten

Amstetten ist eine Bezirksstadt mit Sitz einer Bezirkshauptmannschaft im Mostviertel, Niederösterreich. Die Lage der Stadt südlich der Donau, an Westautobahn A1 sowie Bahn- und Straßenschnittstellen macht Amstetten zu einem wichtigen Knotenpunkt im niederösterreichischen Alpenvorland. Von Amstetten gelangt man nach Süden zu den Voralpen, ins Ybbstal und zum Gesäuse.

 Brunnen im Ortszentrum von Amstetten, Niederösterreich

Die Enns

Die Enns entsteht in den Radstätter Tauern in Salzburg. Im oberen Flußlauf hat die Enns ein Längstal in den österreichischen Ostalpen gebildet, welches eine geologische Grenze zwischen Zentralalpen und Nördlichen Kalkalpen zieht.

Die Enns ist über weite Strecken ein typischer Wildwasserfluss. Bekannte Gebirge wie Dachstein, Grimmingstock, Totes Gebirge, Kalkalpen mit Gesäuse, Ennstaler Alpen, Yppstaler Alpen, Eisenwurzen und noch einige mehr säumen den Flusslauf der Enns. Zwei größere Nebenflüsse der Enns sind Salza und Steyr.

Die Enns in der Stadt Steyr, Oberösterreich

Das Habsburghaus auf der Rax

Das Habsburghaus (1.785 m) ist eine Alpenvereinshütte (Sektion Gebirgsverein) am Grieskogel auf der Rax. Höchste Erhebung der Rax ist die Heukuppe, südlich vom Habsburghaus. Für Wanderer bietet sich das Habsburghaus als Ausgangspunkt und Raststelle für Wanderungen auf dem Rax-Plateau an.

Das Habsburghaus auf der Rax

Seiten

RSS - Niederösterreich abonnieren