Bestseller Schuhe
Rasierer
Amazon Alexa

Obersteiermark

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Obersteiermark".

Die Mürzsteger Alpen in der Obersteiermark - Mit Karte und Wanderführer

Die Mürzsteger Alpen sind an der Landesgrenze Niederösterreich / Steiermark, nördlich des Mürztales in der Obersteiermark. Die Gebirgsgruppe liegt hauptsächlich in der Steiermark, nur ein kleiner Teil ist in Niederösterreich. Höchster Gipfel ist die Hohe Veitsch (1.981 m). Sehr mächtig und prägnant ist die Schneealpe (1.903 m.), die z.B.

Ausblick vom Gipfel der Hohen Veitsch

Österreichischer Weitwanderweg 08, Eisenwurzenweg

Der Österreichische Weitwanderweg 08 wird auch als Eisenwurzenweg bezeichnet. Er verläuft vom nördlichsten Punkt Österreichs (Haugschlag, etwas nördlich von Litschau, Waldviertel), ziemlich vertikal Richtung Süden bis zum südlichsten Punkt Österreichs, dem Seebergsattel an der Grenze zu Slowenien. Endstation ist in Bad Eisenkappel.

Landschaft bei Haugschlag im Waldviertel

Die Sonnschienhütte in der Hochschwabgruppe - mit Karten für den Hochschwab

Die Sonnschienhütte ist eine Alpenvereinshütte in der Hochschwabgruppe (AVE Nr. 18), Obersteiermark. Sie steht auf der Sonnschienalm am Westende des Hochschwab.

Zugänge zur Sonnschienhütte sind z.B. möglich über Bodenbauer, Tragöß, Eisenerz und Wildalpen

Das weitläufige Hochschwabgebiet bietet einige markierte Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

Die Sonnschienhütte auf der Sonnschienalm

Seiten

RSS - Obersteiermark abonnieren
Bestseller Drogerie
Bestseller für den Garten
Bestseller Koffer Rucksäcke