Obersteiermark

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Obersteiermark".

Österreichischer Weitwanderweg 08, Eisenwurzenweg

Österreichischer Weitwanderweg 08, Eisenwurzenweg

Der Österreichische Weitwanderweg 08 wird auch als Eisenwurzenweg bezeichnet. Er verläuft vom nördlichsten Punkt Österreichs (Haugschlag, etwas nördlich von Litschau, Waldviertel), ziemlich vertikal Richtung Süden bis zum südlichsten Punkt Österreichs, dem Seebergsattel an der Grenze zu Slowenien. Endstation ist in Bad Eisenkappel.

Landschaft bei Haugschlag im Waldviertel

Die Sonnschienhütte in der Hochschwabgruppe

Die Sonnschienhütte ist eine Alpenvereinshütte in der Hochschwabgruppe, Obersteiermark. Sie steht auf der Sonnschienalm am Westende des Hochschwab. Das weitläufige Hochschwabgebiet bietet einige markierte Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

WeitwanderInnen in Österreich kommen auf den Österreichischen Weitwanderwegen 01 und 05 zur Sonnschienhütte.

Die Sonnschienhütte auf der Sonnschienalm

Seiten

RSS - Obersteiermark abonnieren