Pass

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Pass".

Gemeinde Semmering

Die Gemeinde Semmering befindet sich im südlichen Niederösterreich, an der Grenze zur Steiermark. Durch die Gemeinde führt die im Jahr 1854 fertig gestellte Semmeringbahn. Diese Eisenbahnstrecke ist Teil der Südbahn in Österreich auf der Strecke Gloggnitz - Semmering - Mürzzuschlag (Steiermark). Seit 1998 ist die Semmeringbahn als UNESCO Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn unter Denkmalschutz.

Gemeinde Semmering auf der Passhöhe Semmering

Das Gaberl

Als Gaberl wird ein Gebirgspass (Seehöhe ca. 1.551 m) in der Steiermark bezeichnet, über den die Gaberl-Straße führt. Im Gaberl-Gebiet, zwischen Gleinalpe und Stubalpe, sind Outdooraktivitäten wie Schifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln und Wandern angesagt. Direkt auf der Passhöhe gibt es Gasthäuser. Das Gaberlhaus ist ein ÖAV-Vertragshaus.

Gaberlstrasse und Gaberlpass in der Steiermark
RSS - Pass abonnieren