Spitz an der Donau

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Spitz an der Donau"

Weitwanderweg 05, 5. Etappe, Spitz an der Donau - Schönbühel

Österreichischer Weitwanderweg 05, 5. Etappe, Spitz an der Donau - Schönbühel. Die 4. Etappe des österreichischen Nord-Süd Weitwanderweges habe ich in Spitz an der Donau, an einem milden Wintertag, beendet. Ende Februar setze ich meine Wanderung fort. Laut OEAV Wanderführer, Österreichischer Weitwanderweg 05, wäre jetzt, am Start der 5. Etappe, mit der Fähre die Donau zu überqueren.

Gans beim Kloster Schönbühel an der  Donau in der Wachau

Weitwanderweg 05, 4. Etappe, Elsenreith - Spitz an der Donau

Weitwanderweg 05, 4. Etappe, Elsenreith - Spitz an der Donau. Die 4. Etappe des 05ers gehe ich Anfang Dezember, an einem schönen, milden Wintertag. Ausgangspunkt ist Elsenreith, eine Katastralgemeinde der Marktgemeinde Kottes-Purk im südlichen Waldviertel, Niederösterreich. Ich bin auf der Straße von Elsenreith bis Günsles, bald danach setze ich mich ab in den Wald zwischen Weinberg und Rabenstein.

Sendeturm und Aussichtsturm auf dem Jauerling in der Wachau

Welterbesteig Wachau, 3. Etappe, Weißenkirchen - Spitz an der Donau

Wanderung auf dem Welterbesteig Wachau, 3. Etappe, Weißenkirchen - Spitz an der Donau. Die 2. Etappe des Welterbesteiges Wachau endet in Weißenkirchen, einem bekannten Weinbauort direkt an der Donau. Ich starte meine heutige, 3.

Blick von der Gruberwarte in der Wachau über das Donautal zu den Alpen

Seiten

RSS - Spitz an der Donau abonnieren