St. Anna am Aigen

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "St. Anna am Aigent".

Wanderweg Österreich, Oststeirischer Grenzlandweg

Der Oststeirische Grenzlandweg hat eine Länge von ca. 146 km. Dieser Wanderweg durch die Oststeiermark, entlang der Österreichisch - Ungarischen und - Slowenischen Grenze bis in die südlichste Südsteiermark, beginnt auf dem Gipfel des Hochwechsel. Das Ziel ist die Kurstadt Bad Radkersburg in der südlichen Steiermark.

Bauernhof im Vulkanland, Südost-Steiermark

Marktgemeinde St. Anna am Aigen

Die südsteirische Marktgemeinde St. Anna am Aigen wurde erst vor etwa 400 Jahren besiedelt. Weinbau hat hier eine lange Tradition und stellt auch einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar. Ein gepflegter Wein aus den Weinbergen der Südsteiermark läßt sich hervorragend vermarkten. Die traumhafte Landschaft um St. Anna entspricht Südsteiermark-Träumen.

WeitwanderInnen in Österreich kommen auf dem Österreichischen Weitwanderweg 07 nach St. Anna am Aigen.

Marktgemeinde St. Anna am Aigen

St. Anna, Südsteiermark

Seiten

RSS - St. Anna am Aigen abonnieren