Wachau

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Wachau".

Welterbesteig Wachau, 13. Etappe, Oberbergern - Mautern

Wanderung auf dem Welterbesteig Wachau, 13. Etappe, Oberbergern - Mautern. In Oberbergern hole ich mir am Beginn der 13. Etappe beim Gasthaus den Stempel für meine Wanderkarte (Goldene Wachau Wandernadel für alle 14 Etappen ist greifbar nahe!). Die heutige Wanderung findet an einem wunderschönen Ausflugs- und Wandertag, einem Samstag, statt.

Wachau Landschaft bei Stift Göttweig in Niederösterreich

Welterbesteig Wachau, 9. Etappe, Melk - Aggsbach Dorf

Welterbesteig Wachau, 9. Etappe, Melk - Aggsbach Dorf. In Melk mache ich zuerst eine kleine Stadtbesichtigung, die allerdings nicht sonderlich erbaulich ist. Das Ortszentrum ist eine Baustelle (Kanäle, Leitungen). Auch an der Donauseite der Stadt wird emsig an Straßen und Gräben gearbeitet. Beseitigung der letzten Hochwasserschäden (sogar das Tourismusbüro ist wegen Hochwasserschadens geschlossen!).

Seitenarm der Donau zwischen Melk und Aggsbach Dorf

Welterbesteig Wachau, 12. Etappe, Rossatz - Oberbergern

Welterbesteig Wachau, 12. Etappe, Rossatz - Oberbergern. In Rossatz starte ich in die 12. Etappe des Welterbesteiges Wachau. Hier gibt es einen schönen Campingplatz an der Donau. Der Fluß macht einen markanten halbkreisförmigen Bogen um Rossatz. Am gegenüberliegenden Donauufer ist Dürnstein zu sehen. So direkt und einladend bekommt man den weltbekannten Wachauort nur von hier zu Gesicht.

Wachaulandschaft bei Oberbergern, Niederösterreich

Seiten

RSS - Wachau abonnieren