Weitwanderweg 01

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort Weitwanderweg 01.

Die Sonnschienhütte in der Hochschwabgruppe

Die Sonnschienhütte ist eine Alpenvereinshütte in der Hochschwabgruppe, Obersteiermark. Sie steht auf der Sonnschienalm am Westende des Hochschwab. Das weitläufige Hochschwabgebiet bietet einige markierte Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

WeitwanderInnen in Österreich kommen auf den Österreichischen Weitwanderwegen 01 und 05 zur Sonnschienhütte.

Die Sonnschienhütte auf der Sonnschienalm

Weitwanderweg 01, 6. Etappe, Karl Ludwig Haus - Schneealpenhaus

Österreichischer Weitwanderweg 01, 6. Etappe, Karl Ludwig Haus - Schneealpenhaus. Die 5. Etappe des Weitwanderweges 01 habe ich beim Karl-Ludwig-Haus auf der Rax beendet. Hier läßt es sich auch längere Zeit aushalten. Es gibt schöne Zimmer, die Betreuung durch das Hüttenteam ist super.

Gemsen am Gamseck auf der Raxalpe

Der Peilstein im Wienerwald

Der Peilstein (716 m), eine Erhebung im südlichen Wienerwald, liegt im Naherholungsgebiet der Wiener und ist ein beliebter Ausflugsberg und Kletterberg. Ausgangspunkt für eine Wanderung auf den Berg ist Maria Raisenmarkt, Holzschlag, Neuhaus oder Schwarzensee. Beim Anstieg von Maria Reisenmarkt kommt man vorbei an Arnsteinwand und Arnsteinnadel (beliebtes Klettergelände) sowie der Ruine Arnstein (Burg aus dem 12. Jhdt).

Geschichte des Kletterns am Peilstein

Seiten

RSS - Weitwanderweg 01 abonnieren