Weitwanderweg 05

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Weitwanderweg 05".

Weitwanderweg 05, 16. Etappe, Trofaiach - Mugel

Österreichischer Weitwanderweg 05, 16. Etappe, Trofaiach - Mugel. Ein Cafehaus in Trofaiach ist Startplatz für meine 16. Etappe des Klassikers unter den österreichischen Weitwanderwegen, dem Weitwanderweg 05, auch schlicht und einfach Nord-Süd-Weg genannt.

Ein guter Kaffee am Morgen, in angenehmer Atmosphäre, im Kreise einiger TrofaiacherInnen - so läßt sich ein guter Wandertag beginnen. Ich bin frech und variiere gleich zum Auftakt dieser Wanderung meinen Wanderweg.

Der Mugel in der Obersteiermark, Steiermark

Weitwanderweg 05, 5. Etappe, Spitz an der Donau - Schönbühel

Österreichischer Weitwanderweg 05, 5. Etappe, Spitz an der Donau - Schönbühel. Die 4. Etappe des österreichischen Nord-Süd Weitwanderweges habe ich in Spitz an der Donau, an einem milden Wintertag, beendet. Ende Februar setze ich meine Wanderung fort. Laut OEAV Wanderführer, Österreichischer Weitwanderweg 05, wäre jetzt, am Start der 5. Etappe, mit der Fähre die Donau zu überqueren.

Gans beim Kloster Schönbühel an der  Donau in der Wachau

Seiten

RSS - Weitwanderweg 05 abonnieren