Weitwanderweg 07

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Weitwanderweg 07".

Österreichischer Weitwanderweg 07, Ostösterreichischer Grenzlandweg

Österreichischer Weitwanderweg 07, Ostösterreichischer Grenzlandweg

Der Österreichische Weitwanderweg 07 wird auch als Ostösterreichischer Grenzlandweg bezeichnet. Er berührt die österreichischen Grenzen zu Tschechien, Slowakei, Ungarn und Slowenien. Die Länge dieses Wanderweges beträgt ca. 710 km.

Karte Weitwanderweg 07

Weitwanderweg 07, 27. Etappe, Mönichkirchen - Hochwechsel

Österreichischer Weitwanderweg 07, 27. Etappe, Mönichkirchen - Hochwechsel

Mein Outdoor Abenteuer geht weiter. Die 26. Etappe des Österreichischen Weitwanderweges 07 endete für mich in Mönichkirchen (= eine Variante laut Wanderführer OEAV). Nun geht es rauf über die Baumgrenze, auf den Hochwechsel (1743 m), den höchsten Gipfel des Wechselgebirges und den höchsten Punkt des WWW07.

Hochwechsel, Wetterkoglerhaus, Kapelle

Weitwanderweg 07, 11. Etappe, Hardegg - Retz

Österreichischer Weitwanderweg 07, 11. Etappe, Hardegg - Retz. Die Etappe 10 von Langau nach Hardegg verlief noch zur Gänze im Waldviertel. Auf der nun folgenden Tagesetappe werde ich das Waldviertel verlassen. Mein nächstes Etappenziel, die Weinstadt Retz, liegt nämlich bereits im Weinviertel.

Fluss Thaya beim Umlaufberg im Waldviertel, Niederösterreich

Seiten

RSS - Weitwanderweg 07 abonnieren