Weitwanderweg

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Weitwanderweg"

Österr. Weitwanderweg 05, Nord-Süd Wanderweg

Der Österreichische Weitwanderweg 05 ist nach Angaben im Vorwort des entsprechenden Wanderführers der älteste der 10 grossen Österreichischen Weitwanderwege. Er wird auch als "Nord-Süd-Weg" bezeichnet und wurde von Carl Hermann geplant und mit Unterstützung des Österreichischen Alpenvereins umgesetzt. Am 25.09.1970 wurde dieser vertikale Wanderweg durch Österreich vom OEAV der Öffentlichkeit übergeben.

Granit auf dem Nebelstein

Weitwanderweg 04, 1. Etappe, Kahlenberg - Unterkirchbach

Österreichischer Weitwanderweg 04, Nordroute, 1. Etappe, Kahlenberg - Unterkirchbach. Los geht's mit meinem 2. echten Österreichischen Weitwanderweg, dem 04er. Mit dem Bus 38A (Fahrplan 38a) fahre ich von Wien Heiligenstadt aus auf den Kahlenberg, den Ausgangspunkt meiner Wanderung. Zuerst besichtige ich die Stadt von oben.

 Wien, Kuchelauer Hafen, Donau, Donauinsel, Wehr, Bisamberg

Österr. Weitwanderweg 03, Südalpenweg

Der Österreichische Weitwanderweg 03 (Südalpenweg) beginnt in Bad Radkersburg in der Südoststeiermark, dort wo der Österreichische Weitwanderweg 07, aufhört: Im Kurpark, beim Weitwanderstein von Carl Hermann.

Was ist eigentlich ein Weitwanderweg?

Weitwanderstein von Carl Hermann in Bad Radkersburg

Seiten

RSS - Weitwanderweg abonnieren