Wienerwald

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Wienerwald"

Das Peilsteinhaus im südlichen Wienerwald auf dem Peilstein

Das Peilsteinhaus ist eine Alpenvereinshütte im südlichen Wienerwald, Niederösterreich. Hier befindet sich ein Ausbildungsstützpunkt der Alpinschule Peilstein. Für Wanderer bietet sich das Peilsteinhaus als Ausgangspunkt für Rundwanderwege auf und um den Peilstein an. Der Peilstein ist ein beliebter Wienerwald Ausflugsberg und Kletterberg.

Peilsteinhaus

Das Schutzhaus Eisernes Tor auf dem Hohen Lindkogel

Das Schutzhaus Eisernes Tor ist eine ganzjährig geöffnete Schutzhütte des Österreichischen Touristenclubs im südlichen Wienerwald. Sie befindet sich auf dem Hohen Lindkogel (834 m).

Aufstiege auf den Hohen Lindkogel über Rohrbach, Zoblhof oder Vöslauer Hütte, Augustinerhütte oder Merkenstein, Jägerhaus, Cholerakapelle, Mayerling, Baden oder Bad Vöslau.

WeitwanderInnen in Österreich kommen auf der Südroute des 04ers zum Schutzhaus Eisernes Tor.

Weitwanderweg Links

Schutzhaus Eisernes Tor auf dem Hohen Lindkogel.

Heinratsberg

Der Heinratsberg ist eine kleine Anhöhe (etwas über 500m) im Wienerwald. Er gehört zur Marktgemeinde Tullnerbach in Niederösterreich, die ca. 16 km westlich von Wien liegt. Auf dem Heinratsberg gibt es eine Gastwirtschaft.

Weitwanderinnen und Weitwanderer in Österreich bekommen es auf dem Voralpenweg mit dem Heinratsberg zu tun. Der Österreichische Weitwanderweg 04, Nordroute, verläuft über den Heinratsberg (2./3. Etappe).

Wienerwald bei Heinratsberg in Niederösterreich

Seiten

RSS - Wienerwald abonnieren