Wienerwald

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Wienerwald"

Weitwanderweg 04, 1. Etappe, Kahlenberg - Unterkirchbach

Österreichischer Weitwanderweg 04, Nordroute, 1. Etappe, Kahlenberg - Unterkirchbach. Los geht's mit meinem 2. echten Österreichischen Weitwanderweg, dem 04er.

Mit dem Bus 38A fahre ich von Wien Heiligenstadt aus auf den Kahlenberg, den Ausgangspunkt meiner Wanderung. Zuerst besichtige ich die Stadt von oben. Das ist jedenfalls lohnenswert, auch wenn man, so wie ich, schon öfter hier oben war und den Blick über die Millionenstadt Wien schweifen ließ.

 Wien, Kuchelauer Hafen, Donau, Donauinsel, Wehr, Bisamberg

Der Peilstein im Wienerwald

Der Peilstein (716 m), eine Erhebung im südlichen Wienerwald, liegt im Naherholungsgebiet der Wiener und ist ein beliebter Ausflugsberg und Kletterberg. Ausgangspunkt für eine Wanderung auf den Berg ist Maria Raisenmarkt, Holzschlag, Neuhaus oder Schwarzensee. Beim Anstieg von Maria Reisenmarkt kommt man vorbei an Arnsteinwand und Arnsteinnadel (beliebtes Klettergelände) sowie der Ruine Arnstein (Burg aus dem 12. Jhdt).

Geschichte des Kletterns am Peilstein

Der Kahlenberg in Wien

Der Kahlenberg in Wien Döbling ist einer der schönsten Aussichtpunkte der Stadt an der blauen Donau. Blick über Wien, Donau, Wienerwald,.... ein Besuch zahlt sich aus. Dieser Wiener Hausberg ist sagenumwoben, geschichtsträchtig, viel besungen und bedichtet. Jetzt gibt es sogar Pläne, eine Seilbahn auf den Kahlenberg, mit Donauquerung, zu bauen.

Kahlenberg in Wien

Seiten

RSS - Wienerwald abonnieren