Ybbs

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Ybbs".

Ybbs an der Donau

Ybbs an der Donau ist eine Stadtgemeinde am rechten Donauufer im Mostviertel, Niederösterreich. Friedrich I. (der Schöne), ein Habsburger, besiegelte das Stadtrecht für Ybbs bereits im mittelalterlichen Jahr 1317 durch die Verleihung des Blutgerichts. Dabei handelte es sich um das Recht, Menschen zum Tod durch Schwert oder Galgen zu verurteilen!

Donaupromenade bei Ybbs mit dem Kraftwerk Ybbs/Persenbeug

Weitwanderweg Nibelungengau, 8. Etappe, Krummnussbaum - Ybbs - Persenbeug

Weitwanderweg Nibelungengau, 8. Etappe, Krummnussbaum - Ybbs - Persenbeug. Der "offizielle" Start in die 8. und letzte Etappe dieses Weitwanderweges durch den Nibelungengau erfolgt in Krummnussbaum bei der Panoramatafel vor der Feuerwehr. Ich mache eine Fleißaufgabe und gehe bereits vom Bahnhof Pöchlarn los. Zuerst wieder zum Donauufer, vorbei am Nibelungendenkmal, entlang der Donau, über die Erlaufbrücke nach Krummnussbaum.

Herbstlicher Waldrand im Nibelungengau bei Krummnussbaum

Gemeinde Hollenstein an der Ybbs

Die Gemeinde Hollenstein an der Ybbs liegt in sehr schöner Naturlandschaft, umgeben von Bergen, am Fluss Ybbs, im Mostviertel, Niederösterreich. Die Nähe zum Naturpark Eisenwurzen macht Hollenstein als Ausgangspunkt für Wanderungen interessant. Der Ybbstalradweg, Start in Ybbs an der Donau, Ziel Lunz am See, führt auch durch Hollenstein.

Wegweiser in Hollenstein an der Ybbs, Niederösterreich

Seiten

RSS - Ybbs abonnieren