markierte

Die Edelweisshütte

Die Edelweißhütte ist auf der Nordseite des Schneebergmassivs, auf dem Fadensattel, am "Faden" oberhalb von Losenheim bei Puchberg am Schneeberg, bei der Bergstation des Salamander Sesselliftes. Die Alpenvereinshütte ist sowohl im Sommer, als auch im Winter geöffnet.

Das Schneebergmassiv zählt zur Rax-Schneeberg-Gruppe und befindet sich im südlichen Niederösterreich. Die höchste Erhebung des Schneeberges ist das Klosterwappen (2.076 m ).

Die Edelweisshütte am Schneeberg in Niederösterreich

Nationalpark Thayatal

Weitwanderer in Österreich kommen auch mit Nationalparks in Berührung. Nationalparks sind aus ökologischer Sicht besonders wertvolle Schutzgebiete, in denen der Naturschutz im Mittelpunkt steht. Sechs der ökologisch wertvollsten Regionen Österreichs sind international anerkannte Nationalparks, ausgerichtet nach den Kriterien der Welt-Naturschutzunion IUCN für Kategorie II ("Nationalpark"). Definition Nationalpark laut österreichischem Umweltbundesamt:

Mäandrierende Thaya beim Umlaufberg, Nähe Hardegg, Waldviertel, Niederösterreich

Seiten

RSS - markierte abonnieren