Dürnstein

Welterbesteig Wachau, 2. Etappe, Dürnstein - Weißenkirchen

Die 1. Etappe des Welterbesteiges Wachau endet in Dürnstein, unterhalb der Ruine, in der Altstadt des Weinhauerortes. Von hier aus erklimme ich zuerst in tlw. felsiger Landschaft (schöner Spazierweg, man braucht keine Alpinausrüstung), durch Wald, den Felsrücken, auf dem die berühmte Burgruine Dürnstein steht. Nicht viel los um diese Zeit (Jänner), ein paar Wanderer sind bei milder Wintertemperatur unterwegs.

Donau-Hinterland zwischen Dürnstein und Weißenkirchen

Stadt Dürnstein

Dürnstein ist eine Stadt an der Donau, in der Wachau, Niederösterreich. Die touristisch weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Stadt im Donautal liegt am Welterbesteig Wachau. Weltbekannt und Anziehungspunkt für viele Touristen ist die Burgruine Dürnstein und der wohlbekannte Wein aus der Wachauer Gegend. Alte Rieden und Weinberge säumen die Ufer der Donau.

Stadt Dürnstein an der Donau

Welterbesteig Wachau, 1. Etappe, Krems - Dürnstein

Früh im Jahr starte ich in meinen Wanderweg Welterbesteig Wachau. Das milde Wetter im Jänner 2014 treibt mich zu Bewegung in der Natur. Schifahren, Langlaufen und andere Wintersportarten habe ich mir abgewöhnt, so bietet sich eine Wanderung geradezu an. In der Kremser Altstadt starte ich in die erste Etappe des Weitwanderweges Welterbesteig Wachau.

Steinmauer im Weinberg auf dem Welterbesteig Wachau
RSS - Dürnstein abonnieren